Destiny of Anime
Huhu Lete!
http://destinyofanime.forumieren.com/t289-umzug-los-gehts
schaut dort bitte rein x3
DoA zieht um!
unser neues Forum findet ihr unter http://nanyanen.na.ohost.de/wbblite/
lg die Admins


Ein Fantasy RPG Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

SerendairOverwardManassTyrianneGwynweildNavarre
-1°C - +2 °C-1°C - +4°C+2°C - -6°C+3°C-1°C+20°C - +22°C
leicht bewölktsonnigklar, teilw. Nebelneblignebligruhig

 


Austausch | 
 

 Overward Thread 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Fr Mai 21, 2010 11:24 pm

Ihr Atem hauchte sanft gegen seinen Bauch und ihre Stirn berührte seine Brust. Es war ein schönes Gefühl und sanft umarmte er sie. Ganz sanft streichelte er ihren Rücken, Nacken und Kopf. Grob gesagt, versuchte er sie in den Schlaf zu streicheln. Er selbst konnte immer noch nicht schlafen... Irgendwie wollte er am liebsten laufen und mit Toxic ausreiten...einfach sich bewegen. Doch trotzdem war er auch Müde... Und es war mit Rhyhal soviel angenehmer, als alles andere, was er bisher kennen gelernt hatte. Sanft fuhr er ihr durch die Haare, und drückte seine Stirn gegen ihren Kopf. Sanft roch er an ihren Haaren und genoss es. Ihr Körper war warm und angenehm und Wärme breitete sich in seinen Körper aus. Sanft streichelte er sie weiter, auf das sie gut in den Schlaf finden würde... Er wusste nicht, wie lang er das schon tat, doch es musste schon einiges an Zeit vergangen sein. Doch die Zeit nahm nichts von der Schönheit der Situation und der Wärme. Leider uach nicht von seinem nicht schlafen können. Er seufzte nur und streichelte sie weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 11:26 am

Ich wusste das ich hier nun wohl keinen schlaf mehr finden würde und ich dachte schon daran mich einfach zu verziehen und mir einen anderen Platz zum Schlafen aus zu suchen. Doch blieb ich nun doch noch etwas, immerhin hatte sie jemanden erwähnt den icxh vielleicht auch kannte, so oft gab es den namen hier in der gegend bestimmt auch nicht. daher war die wahrscheinlichkeit relativ groß das wir von dem gleichen Mann sprachen.
Wo sie ihn nun beschrieb, fielen mir zwei sachen auf, erstens das sie ihn ihren Saizou nannte und es sich doch ziemlich nach einer schwärmerei anhörte. Außerdem verfestiogte es sich nun zienlich das wir vom gleichen sprachen. "Ich denke wir sprechen vom gleichen. Obwohl ich ihn eher nicht ausstehen kann, von dir kann ich das gerade nicht sagen, so wie du ihn gerade beschrieben hast" ich zog eine augenbraue hoch und sah die Göre an. Sie hatte sich nun einfach zu mirt auf den Ast gesetzt was mich eigendlich nicht sonderlich freute, so aber machte sie wenigstens gerade keinen lärm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 11:37 am

"Naja Saizou ist ja auch mein lieblingsrivale! Mit ihm zu kämpfen bereitet mir die größte Freude, da er bisher der einzigste war, der mir gewachsen war und mich besiegt hat" meinte sie und lächelte leicht. Ja...obwohl sie nie gegen saizou gewonnen hatte war es dennoch ein Kampf, der die Freude immer wieder hochkommen ließ und vorallem weckte er den Ehrgeiz in ihr. Sie hatte nie aufgegeben, obwohl sie nun schon seid einigen Jahren Rivalen waren.
"Was ist denn dein Problem mit ihm?" fragte sie dann interessiert, denn augenscheinlich waren sich die beiden schon irgendwie ähnlich und dennoch schien dieser mann vor ihm eine ziemliche abneigung gegen ihn zu hegen. Okay vielleicht war Saizou nicht immer der freundlichste, aber dennoch konnte man mit ihm gut auskommen...zumindest hatte sie diese Ehrfarung gemacht.
Obwohl Kazumi eine gute und ausgiebige Kämpferin war konnte man dies nicht auf anhieb erkennen...sie hatte nicht so viele muskeln, wie manch andere Frauen, die Kampfsport betrieben, sondern hatte ihre zierliche weibliche Gestalt behalten, die manchen Mann leider schon dazu gebracht hatten sich zurück zu halten. Genau deswegen schätzte sie Saizou...er gab zumindest alles wenn er mit ihr kämpfte...das glaubte sie zumindest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 11:57 am

"achja? " fragte ich nach und musterte die Göre vor mir kurz. Sie sah wirklich nicht sonderlich kräftig aus, eher im gegenteil, ihre arme waren auch sehgr zierlich und ich konnte niht glauben das da viel kraft hinter steckte. Sber wer solch einen lärm verursachte war zumindestens nicht so schwächlich wie sie aussah. "hm" machte ich kurz und blickte nun erst einmal kurz zur seite., Ich wusste selbst nicht warum ich diesen kerl nicht mochte, es war einfach so das da so ne abneigung war, mir kam es fast hoch wenn ich an seine visage und seine Art dachte. "Ich kann ihn einfach nicht ausstehen" murrte ich nun . Ich lies mich nun zur seite kippen, sprang so darn vom Ast hinab und landete locker auf den füßen. Kurz kratzte ich mich am kopf und sah mich nun um. Ich hatte nicht sonderlich interesse daran von weiter Zeit mit ihr zu verbringen, also konnte ich mich ja auch verdrücken und mir ein anderes plätzchen zum schlafen suchen. "grüß den arsch von mir wenn de ihn noch mal siehst" meinte ich nur noch und machte micjh schon auf den weg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 12:13 pm

Murrend sah Kazumi dem komischen typen nach, der meinte, dass er sich hier groß aufspielen konnte. Er schien selber gegen Saizou zu verlieren, wenn er so empfindlich auf ihn zu sprechen war. Wenn er meinte sollte er doch abhauen...sie interessierte es nicht, denn sie war Saizous Lieblingsrival und darauf kam es ihr an. Ob es ihn nun auch noch als Konkurenten dieses Amtes gab war ihr egal, denn sie wusste, wenn es um diesen Status ging...da würde sie alles niedermachen, was sich ihr in den weg stellte.
"Jaja ich grüße Saizou von dir...wenn ich deinen Namen wüsste" meinte sie und blickte ihn an...er war komisch und sicherlich würde sie ihm noch einmal begegnen...spätestens wenn sie auf Saizou treffen würde...würde sie ihn bestimmt früher oder später sehen. Es war nunmal eine tatsache, dass sich gegner fast magisch anzogen und sich jeder zeit wiederfanden...und genau auf diesen Moment wartete sie eigentlich...sie wollte sich wieder mit Saizou messen...es war immerhin ihr Ehrgeiz ihn endlich zu schlagen, wo sie ihn so lange schon nicht mehr gesehen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 12:24 pm

Naja verlieren tat ich eigendlich nicht wirklich gegen ihn. Ich konnte nicht direkt sagen ob wir beide jemals ernstgemacht hatten wenn wir gekämpft hatten, meist gingen wir auseinander ohne einen klaren gewinner festgestellt zu haben. Das ich mich noch gar nicht bei der Göre vorgestellt hatte, und ich auch ihren namen noch gar nicht kannte fiel mir jetzt auch erst auf. Ich hatte bisher auch noch keinen grund gesehen daran zu denken aber wo sie ihn von mir grüßen sollte brauchte sie natürlixh meinen namen oder sie musste mich zur Not beschreiben.
Kurz blieb ich also noch mal stehen, drehte mich zu ihr um. "Saboru, achja, und trainier ruhig etwas mehr, ich kann mir nicht vorstellen das saizou bei dir erst machst und wenn du so schon gegen ihn verlierst hast du eh keine chance gegen ihn" meinte ich nun noch mal so nebenbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 12:32 pm

Als sie seinen namen hörte reagierte Kazumi kaum, aber als sie mitbekam, dass er schlecht über ihre Kampfkünste redete wurde sie echt sauer. Sie sprang vom baum hinab und hob einen stein auf, den sie dem sich abwendeten Saboru gegen den Kopf war.
"Pass mal auf du besserwisser! Ich bin eine gute Kämpferin...vielleicht reiche ich noch nicht an Saizou heran, aber ich werde ihn besiegen soviel ist sicher!! Zudem.....du warst derjenige, der sich beschwert hab weil ich trainiere" murrte sie sauer und hielt die arme vor ihrem körper verschränkt. Sie war echt empfindlich, wenn es darum ging sie als Gegner nicht ernst zu nehmen, denn im Gegensatz zu ihm oder Saizou kämpfte sie mit bloßen Händen und Füßen und nicht mit schwertern.
Sie war sich sicher, wenn sie diesem Kerl ein zweites Mal begegnen würde...dann würde sie ihn fertig machen, allein schon weil er es wagte die ganze Zeit auf ihren Kampfkünsten herum zu treten, die sie sich in vielen Jahren angeeignet hatte. Sicherlich konnte sie einen schwerthieb ebenso abblocken, wie die anderen es mit schwertern taten...allerdings benutzte sie dazu eine etwas andere technik.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 12:45 pm

Ich hatte mich ja schon wieder halb zu ihr gedreht gehabt und hatte deshakb schon gesehen wie sie den steimn aufhob. Hatte sie etwa vor diesen nach mir zu werfen? Oh ja das jhatte sie vor, und sie tat es auch noch. Der Stein traf mich aber nicht sondern fiel zweigeteilt zu boden. Nur ein kleines Tschak hörte man als ich mein schwert zurück in die Scheide gesteckt hatte. Ob sie überhaupt gesehen hatte wie ich es gezogen hatte? Ich stand auch nicht viel anders und so hätte ein normaler mensch es nicht mal mitbekommen was ich getan hatte.
"na vielleicht wenn er halb tot im rollstuhl sitzt und du ihn irgendwo ne klippe runter schupst, aber wenn du so kämpfst wie du den stein gerade geworfen hast bezweifle ich das du ihn in seinen jungen jahren noch irgendwie besiegen kannst" ich zuckte mit den Schultern. Ja ich war manchmal echt ein ganz schönes arschloch aber es brachte mir halt einfach zu viel spaß. "wie heißt du eigendlich, göre? Oder soll icxh doch so weiterhin nennen? Göre-chan?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 12:55 pm

Kazumi war echt sauer...so einen eingebildeten Idioten hatte sie schon lange nciht mehr gesehen, aber anscheinend war es mal wieder Zeit und so traf sie auf ihn. Schweigend ging sie auf ihn zu und sah ihn dann mit einem leicht angepissten Blick an.
"Der Stein war zum einen sehr schwach geworfen und zum anderen, hast du kein Recht dir eine Meinung über meine Kampfkünste zu machen, da du diese nie gesehen hast" meinte sie empört und wusste, dass sie mit so einem Idioten sicherlich noch einige Probleme kriegen würde, da sie ihr Temperament nur sehr sehr selten richtig zügeln konnte.
"Und mein Name ist Kazumi ist das kla?!" motzte sie ihn an und war kurz davor ihn einmal richtig gegen einen Baum zu schlagen, damit er endlich seine vorlaute KLappe hielt hinter der sich eh nicht mehr verbarg als bloßes gerede.Kazumi wusste wenigstens für sich, dass sie gut war...zwar nicht die beste, aber sie konnte immerhin von sich behaupten, dass sie keinen so einen Kerl brauchte um sich ordentlich gegen Männer wehren zu können, die ebenso Kmäpfer waren. Sie gab gern zu das es leute gab die stärker waren als sie...aber sie war ja auch noch jünger als diese....meistens jedenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:10 pm

Sie schien sich nicht so ganz unter kontrolle zu haben, zumindestens sah sie so aus als würde sie kurz davor sein zu platzen. Das sie am liebsten ihre wut an ihrendetwas auslassen würde sah man ihr richtig an und ich musste mir verkneifen zu lachen. Aber ein belustigtes lächeln lag auf meinen lippen. Ob sie nun den stein schwach geworfen hatte oder nicht war mir relativ egal. "na wenn du meinst" sagte ich daher nur kurz dazu und hörte dann ihren namen. "sehr erfreut, Kazumi-chan"
Ich war doch ziemlich stark und ich konnte mir denken das sie gegen mich auch nicht so die chance hatte, es nun aber auszuprobieren hatte ich gerade gar keine lust zu. Das ich so stark war wie ich heute war, lag an meinem training welches ich schon als Kind absolvieren musste. Ich war eines der Kinder welches aus einem dorf kam welches völlig zerstört wurde war als ein kleiner krieg gewesen war und so wurde ich damals aufgelesen und muste mit 6 jahren schon lernen mit einem schwert um zu gehen. MNein training war fast so hard gewesn wie das von den erwachsenen soldaten und das hatte nun einfach seine spuren hinterlassen, in den Schlachten war ich immer miteingeteilt worden da man wusste das man sich auf mich verlassen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:18 pm

Dieser Kerl war schon seltsam und Kazumi fragte sich, wieso er sich denn so dermaßen arrogant verhielt. Es war doch schön für ihn wenn er stark war, aber die Kraft einer anderen Person zu würdigen war Teil des Kämpferdarseins. Denn auch Kazumi hatte schon früh lernen müssen...Ihr Vater hatte in einem Tempel gearbeitet, wo Kampf und meditation perfekt aufeinander abgestimmt wurden um so einen ausgeglichnen Kämpfer zu schaffen. GUt diese defintion passte nciht gerade zu kazumi, aber sie hatte mit vier jahren begonnen die Kampftechniken zu lernen, denn bedauerlicherweise war es nun einmal so gewesen, dass der Tempel sich in einem Gebiet befand, wo damals wohl auch jener Krieg geherrscht hatte, an dem Saboru hatte teilnehmen müssen.
Da sie noch sehr klein war und kaum die Möglichkeit hatte sich vor fremden zu schützen lehrte man kazumi Kampftechniken um sich zu verteidigen. Sie hatte gefallen am kampfsport gefunden und lernte immer wieter und weiter bis sie schließlich die beste Kämpferin des Tempels war...sie verließ diesen um Gegner zu finden, mit denen sie sich messen konnte.
"ebenfalls..." murmelte sie leise, auch wenn sie seinem wort nciht wirklich glauben schenken konnte beließ sie es einfach dabei, denn ständig nur streit zu haben lag ihr nicht...immerhin wusste sie was das ausmaß eines streits von zwei personen anrichten konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:23 pm

Rhyhal kuschelte sich nur ruhig an ihm, bevor sie indertat in den Schlaf fand. Einen Ruhigen, traumlosen und erholsamen Schlaf. Noch war es nicht sonderbar spät doch für Rhyhal war es ein doch recht anstrengender Tag gewesen.

Die Sonne war noch gar nicht lange auf, da wurde die Schlafzimmertür schon allarmierend aufgerissen "RHYHAL!" sofort saß sie Kerzengerade im Bett und sah im Halbschlaf zur Tür rüber "Wir haben ein Problem! Ihr sollt sofort in die Arena kommen! Wir haben das Beigene Männchen issolieren müssen! Ihr sollt ihn euch sofort ansehen!" Ein nicken verliess ihre Verschlafenen Züge ehe sie sich aus dem bett erhob und ihre alttäglichen, doch recht knappe Kleidung aus dem Schrank kramte (siehe ava) Sofort eilte sie ins Badezimmer und stellte die Dusche einfach auf Kalt an. Sie duschte schnell und trocknete sich die haare noch bevor sie fertig angezogen aus dem Badezimmer hüpfte und in ihre Stiefel schlüpfte. Kurz sah sie noch zum bett ehe sie die Tür zu ihren Gemächern erneut aufriss, dort wartete die Junge Aushilfe des Hauptquartiers bereits auf sie und drückte ihr die Akte in der Hand. Mit großen und Schnellen Schritten ging Rhyhal vorran, machte sich nichtmal die Mühe die Treppen zu nehmen, sondern sprang einfach übers Geländer während sie die Akte durchblätterte. "Er... ist nicht von uns...?" stellte sie plötzlich fest und Warf die Akte weg "Niemand soll sich ihm nâhern!" sofort rannte sie los, schlitterte kurz durch den marmorflur als sie um die Ecke raste und über den Hof rannte "Schliesst das Tor hinter mir!" sagte sie dne Jungen nur, welcher Unsicher nickte "Und weckt den Chef!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:36 pm

Irgendwo mochte ich es zu streiten denn das bedeutete gernev mal kampf und dies bedeutete für mich spaß. Doch musste ich aufpassen das ich nicht zu vielke Leute tötete denn dies war wirklich nicht gut für mich. Nein das war es wirklich nicht. In meinen gedanken fasste ich mir kurz ans auge, machte nun kurz einen ernsten blick. Ich wusste nicht mehr seid wann es begonnen hatte, aber irgendwann hatte ich erfahren das auf mir eine art fluch lag, mit jedem Menschen dessen Blut ich unnötig vergoss wurden meine Augen immer roter, erst leicht, das eine, dann das andere bis sie nun die Farbe hatten die sie nun hatte. Ich wurde deshalkb gerbe mal fpr einen Döämon gehalten aber das war ich nicht, ich war durch und durch mensch. Ich wusste das wenn ich noch einmal so viele menschen töten würde wie ich es in der Zeit getan hatte in der ich als soldat geatbeitet hatte, würde ich irgendwann blind sein, denn die nächste stufe waren komplett schwarze augen und diese würden mir nicht mehr erlauben zu sehen. Dies nicht mehr zu können wäre nicht snderlich toll für mich immerhin wäre der kampf dann für mich relativ gelaufen, es sei denn ich würde lernen blind zu kämpfen.
Ich schwieg nun, wusste nun auch eigendlich nichts mehr zu sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:37 pm

Tachir konnte die ganze Nacht über nicht schlafen, doch als die junge Aushilfe hereinstürmte, da war er sowieso hellwach. Rhyhal machte sich schnell fertig. Indess ist Tachir schon aufgestanden und hatte sich angezogen, eh er schonmal vorlief. Draußen wartete der junge Aushilfe auf Rhyhal. "Kann ich die Akte kurz sehen?" fragte er höflich, denn er wusste nicht, inwieweit dem jungen gesagt wurde, wem der Zutritt gewährt werden darf und wem nicht. Er war sich nichtmal sicher ob er selbst dazu zählte. Doch der Junge nickte nur und reichte sie ihm. Schnell blätterte er die Seiten durch. "...Verstehe. Warte hier auf Rhyhal. Äh...Wo habt ihr ihn Isoliert?" Schnell erklärte der Junge ihn den Weg und Tachir gab die Akte an ihn weiter. Schnell rannte er in Richtung der Arena, wo sich Tachir schnell einen Überblick machte. Der Raptor ist in eine Art Rasserei verfallen, da er fauchte und Gegenstände nur so zertrümmerte.
Es erinnerte ihn an eines der Nekos, welche sich den Blutrausch hingegeben hat... Doch es kam ein weiteres Problem hinzu. Wäre der Raptor von Rhyhal erzogen worden, wäre das ganze nicht so schlimm gewesen, doch wie er aus der Akte erfahren hatte, stammte der Raptor aus einer fremden Zucht. Schnell stieg er auf die obersten Ränge und kam den Raptor so so nah wie möglich, ohne sich sofort von ihn zerfleischen zu lassen. Beruhigend versuchte er auf den Raptor einzureden. Doch anfangs ignorierte er ihn einfach. Kein Wunder. Doch seine Bewegungen wurden immer langsamer und irgendwan schaute er zu Tachir hinauf. "Mensch, Rhyhal, wo bleibst du nur?" Er fauchte Tachir immer noch bedrohlich an, doch hörte er ihn auch zu. Scheinbar hatten seine Worte doch ein Erfolg.
Und endlich traf Rhyhal ein. Mal schauen ob sie etwas mit den etwas beruhigteren Zustand anfangen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:45 pm

"Tachir?" Ihre Augen fixierten sich doch schneller auf den Neko als auf den Raptor als sie nun Mitten in der Arena stand, die Sandige Erde unter den Stiefeln "Bleib da oben..."[:b] Das Tor wure knirschend hinter ihr geschlossen, sodas nur noch eines der Seitlichen Eingänge für die Raptoren auf war, welche zu den Stallungen führte, doch war dieser Von ein paar Bogenschützen bewacht, welche eine barikade aufgestellt hatten [b]"Hey!" rief sie plötzlich und pfiff, so das der Raptor sich langsam zu ihr Umdrehte "So... genau... komm her..." langsam Bohrten sich die Klauen des Raptors in den Boden, bis Rhyhal etwas einfiel... "Oh... shit..." gerade in dem Moment als sie zur Seite sprang raste der Raptor haarknap an ihr Vorbein, das Zuklappen seines Maules war zu hören und fluchend sprang sie ein Stück zurück. Sie hatte ganz die tatsache vergessen das sie für ihre eigenen Raptoren der Alpha war und somit für fremde Raptoren doch der Rivale der ausgeschaltet werden musste "Ach wieso denk ich da erst jetzt dran... SEIL!" rief sie plötzlich zu den Bogenschützen rüber und bekahm tatsächlich eines zugeworfen "Komm schon her du..." der Raptor hatte schon eine Wende gemacht und raste nun erneut auf sie zu "Warten... warten..." Als der Raptor knap vor ihr war, das Maul aufgerissen und fertig um zu zu schnappen sprang sie zurück. Seine Maul schlug knapp vor ihr zu, traf ins leere und genau in diesen Augenblick warf sich Rhyhal auf seinen Kopf und band mit dem Seil sein Maul zu. "Und jetz hältst du das maul mal GANZ SCHNELL!" Mit Jungtieren funktionierte diese Taktik ausgezeichnet, da das Körpergewicht der Elfe zu hoch für ihnen war und sie somit den Kopf der Jungen Raptoren unten halten konnte, sie könnten den Kopf nicht mehr heben. Doch als ihre Füße den Halt vom Boden verloren und zentimeter über den Boden waren bemerkte sie, das sie vielleicht doch etwas an gewicht hätte zulegen sollen. Fluchend Umklammerten ihre Zierlichen Arme sein Maul um es geschlossen zu halten "Kacke... Bringte den Chef bloss schnell her! Der Bastard is ein wenig zu stark!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 1:49 pm

"Mh...wie wäre es wenn wir einfach was essen gehen anstatt so dumm hier rum zu stehen" meinte sie schulterzuckend, denn immerhin brahcte es auch nichts, wenn sie die ganze zeit voreinander standen und auch nicht weiter wussten. genetell hatte sie das gefühl, dass er an sich eine sehr einsame Person zu sein schien...immerhin war er ja allein unterwegs und seine augen...auch wenn sie rot waren zeigten eine gewisse einsamkeit und trauer.
"Tschuldige wenn ich zu anmaßend werde, aber...hast du Familie?" fragte sie dann einfach mal, denn sie kannte viele Kämpfer, deren familie schon gestorben war ob nun im Krieg, in einem Kampf oder einfach so...es war wohl einfach das schicksal eines Kämpfers irgendwann allein zu sein, aber genau dieses schicksal wollte sie nicht annehmen...sie wollte diesen kreislauf durchbrechen und dafür sorgen, dass dieses dämliche Bild endlich verschwand...wieso konnten Kämpfer nicht zsuammen auf reise gehen und zusammen irgendwas unternehmen? wieso mussten sie immer gleich nur Gegner sein?
So wollte sie wenigstens ihren guten Willen gegenüber Saboru zeigen, auch wenn sie nciht wusste ob sich das wirklich lohnen würde..ob er es überhaupt wertschätzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:00 pm

Ja einsam war ich schon, familie hatte ich eigendlich auch nie wirklich gehabt, mein vater war bauer gewesen und die meiste zeit auf dem Feld, meine mutter hatte viel zu tun, muste sich um den haushalt und meine kleine schwester kümmern, zudem war sie schwanger gewesen, und dann kam der krieg und sie wirden alle getötet. Das ich überlebt hatte war eigendlich ein Wunder.
Sie brach nun tatsächlich das schweigen und ich merkte jetzt erst das ich immernoch hier stand obwohl ich schon längst gegangen sein wollte. Etwas essen zu gehen war aber eigendlich keine schlechte idee. "Hm, ja das können wir tun" murmelte ich nun und sah wieder zu ihr hin, das sie mich nun nach meiner familie fragte erfreute mich nicht gerade weshalb sich meine miene auch kurz verfinsterte "das geht dich eigendlich nichts an, aber, nein habe ich nicht mehr" das ich empfindlich darauf reagierte hörte sie ganz sicher aus meiner tonlage heraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:03 pm

Irgendwie ahnte Tachir, das es nicht gut enden wird...und das tat es nicht. "Rhyhal... Du solltest vielleicht wirklich weniger verallgemeinern..." Nun versuchte sie den Raptor das Maul zuzuhalten, wärend dieser versuchte, sie abzuschütteln. "Gebt mir auch ein Seil!" Rief er den Schützen zu, die ihn ebenfalls eins zuwarfen. Wollen wir doch mal sehen, ob...
Schnell sprang er in die Arena und näherte sich dem Raptor. "Rhyhal... Verbinde das Seil, welches um ihn geschlungen hast und dann tu mir den Gefallen und lauf... " Das war jetzt eigentlich kein Befehl, den er an sie im Normalfall richten würde, vor allem nicht mit einen wilden Raptor in der Nähe, doch schon allein die Erwähnung vom...Chef... Brachte sein Blut zum Kochen. Seine Ohren waren wieder komplett angelegt und sein Blick fokusierte den Raptor. Rein theoretisch sollte das Seil Rhyhal genug Zeit verschaffen, so das der einzige interesannte Gegner nun Tachir darstellte. Soweit ging der Plan. Tatsächlich klappte es auch gut, Rhyhal war nun ausserhalb der Reichweite vom Raptor und dieser mühte sich mit den Seil ab. Endlich konnte er es zerreissen und fauchte Tachir wütend an. "Toll, mein schönes Zureden, ganz für die Katz..." seufzte er nur, doch hielt seinen starren Blick auf den Raptor. Dieser sprintete los, wärend Tachir mit dem seil leichte kreisende Bewegungen machte. Haarscharf entsprang er dem Maul des beigen Raptors, wärend er selbst diesen einen schlag mit dem Seil verabreichte auf den Kopf. Dieses würde ihn nicht sonderlich wehtun, doch machte es ihn noch wilder.. Schnell rannte Tachir in die andere Richtung, wärend der Raptor erneut wendete und auf ihn zuschoss. Dieses Spielchen wiederholte er einige Male, so das der Raptor immer und immer wilder wurde. Doch dadurch wurden seine Bewegungen auch immer deutlicher und gröber. Dieser Raptor entsprach fast wirklich einer in Rasserei gefallenen Neko. Und mit diesen hatte er doch einiges an Erfahrungen gesammelt. Doch irgendwann drängte ihn der Raptor an eine Wand. Nun war zur Seite ausweichen nicht mehr möglich. Sein Puls raste und der Raptor schoss auf ihn zu. Kurz bevor der Raptor ihn erreichte, warf Tachir das Seil einfach auf ihn, wodurch dieser kurzzeitig abgelengt wurde. Diese Zeit nutzte Raven, um an der Wand hochzuspringen und diesen als 'Sprungbrett' zu benutzten. Es gab einen lauten Knall, als der Raptor mit voller Wucht gegen die Wand lief und Tachir hinter ihm landete. Schnell waren die Männer und Frauen zur Stelle um den Bewusstlosen Raptor festzubinden und einen Maulkorb umzulegen. Tachir schwitze erneut und hatte leichte Kratz wie Schürfwunden davon getragen. Doch immerhin: der Raptor war wieder gefangen genommen und keiner wurde verletzt. Und das ganz ohne... John.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:11 pm

Rhyhal hatte das ganze nur beobachtet und... aus irgend einen grund kahm ein leichtes gefühlm von Wut in ihr hoch... wollte er ihr etwa zeigen das er ihren Jopb besser beherschte? Kurz waren ihre Augen auf dem Raptor fixiert "veralgemeinern... idiot... das löst das problem immer noch nicht..." ihre Augen schweiften ab bis das laute geräusch von zertrümmerndem Holz zu hören war und ein Raptor von in den Stallungen über die aufgestellte barikade in die Arena sprang "Argon?" Der Raptor schnaubte nur unruhig und trabte, nachdem er sicher gestallt hatte das die Lage in Ordnung war auf seine Herrin zu, doch bemerkte er selbst auch bald das es nicht Rhyhal gewesen war, der den Raptor erledigt hatte und so stoppte er inmitte seiner bewegunden und machte eine Wende, ging mit ruhigen Schritten auf Tachir zu. Nun verengten sich die Augen der Weißhaarigen Elfe kurz deutlich während sie sich von dem "kuschelgheschehen" zwischen ihren eigenen Raptor und den Neko abwendte und auf den bewustlosen Raptor zuging. "Untersucht ihm... es währe am besten zu sehen ob wir ein Brandmal finden..." in den Augen ihres eigenen Raptors war die Alpha position von ihr entnommen worden. Sie fühlte sich gekränkt und als währe ihre Ehre mit Füßen getreten worden. "Wenn er aufwacht... ach was solls macht mit ihm doch was ihr wollt!" mit großen Schritten ging sie auf das nun wieder geöfnete gewaltige Holztor zu und schrat heraus ohne sich noch weiter um ihre raptoren zu kümmern, welche eigentlich ihr ganzer Stolz darstellte. Der Alpha war gefallen und dies wussten die Raptoren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:15 pm

So gingen die beiden also los und als er ihr antwortete seufzte sie innerlich, denn eigentlich wollte sie niemanden verletzten, aber irgendwie bekam sie es immer wieder hin in den ungünstigsten Momenten die leute auf so etwas anzusprechen.
"Ich...hab auch keine Familie mehr...aber naja...ist wohl wirklich das schicksal der Kämpfer, dass sie allein bleiben" meinte sie und kratzte sich leicht an der Wange, denn sie wusste nciht recht über was sie mit ihm reden sollte immerhin kannte sie ihn kaum und bevor sie ins nächste fettnäpfchen trat wollte sie dann doch lieber nichts mehr sagen was so ein thema aufgriff.
"ähm...naja...woher kennt ihr denn saizou?" fragte sie dann einfach, denn das war wohl das was uns beide irgendwie verband...wir beide kannten saizou und waren seine gegner, auch wenn sie darauf bestand, dass sie sein lieblingsgegner war, denn schließlich trafen die beiden sehr oft im leben aufeinander, auch wenn es nie geplant war, aber naja das leben spielte einem manchmal zu...manchmal versaute es aber auch alles was man sich vorgenommen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:33 pm

Das lief ganz und garnicht nach Plan.... Argon gesellte sich zu ihn und rieb seine Schnauze leicht an ihm. Was sollte das? Tachir war verwirrt, doch Rhyhal lief zu schnell fort, um ihn zu erklären, was er da gerade getan hatte. Doch inzwischen war John aufgetaucht und lies sich erklären, was gerade passiert war. "Du Dummkopf!" Gröllte er ihn an und seine Stimme klang wütend sogar noch gewaltiger. Tachir zuckte etwas zusammen und auch Argon sprang etwas zurück. "Du hast Rhyhal jetzt ein schönes Stück Mist eingebracht." "Wa...warum?" erneut verfluchte er sich für seine Unwissendheit. Nun wollte er doch einfach nicht John die ganze Arbeit überlassen, nun muss er sich von ihn stattdessen ne Standpauke anhören. Doch schnell verstand Tachir, was er da getan hatte. Welches komplexes Gerüst in einer Raptorherde herrschte. "So wird sie nicht die Jungtiere trainieren können..." seufzte John nur ein weiteres Mal und dieser Satz holte Tachir auf den Boden zurück der Tatsachen. "Sie...." Er schüttelte schnell den Kopf und rannte los, ihr hinterher. Wenn der Kampf zwischen Raptor und ihm, ihr die Alphaposition abgenommen hatte, dann....
Argon lief ihm hinterher, scheinbar als Zeichen, das er nun wirklich der Rudelführer war. Um ihn weiterhin zu zeigen, was für ein Mist er gebaut hat.

Schnell hatte er sie eingeholt und versperrte ihr den Weg. Er hatte seine Ohren angelegt und fauchte sie an. "Ich fordere dich herraus..hier und jetzt!" Eine andere Möglichkeit sah er nicht und Argon schien sogleich verstanden zu haben, um was es ging, denn es lief etwas von ihnen Weg, um die Herrausforderung nicht zu stören. "Ich meine es ernst..." Seine Augen funkelten böse Rhyhal an. Ob sie darauf einging? Er konnte es nur hoffen...Er wollte Argon nicht weiter an seinen Arsch kleben haben. Und er hoffte, das er diesmal damit nicht wieder was anders versaute...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:34 pm

Ich mochte das Thma nicht gerade gerne weil ich meistens der Mann im haus war, mein vater war auch eher schwächlich, dürr und etwas krank, daher machte ich mir vorwürfe das ich meine familie nicht beschützen konnte, aber hätte ich das mit knapp 6 jahren gekonnt wäre das seltsam gewesen. "Ich habe meine mutter, meinen vater, neine kleine schwester uns mein ungeborenes geschwisterchen im krieg verloren, ich war damals 6" sagte ich ihr noch kurz, ehe ich dann weiter schweigend neben ihr her ging. Wir wussten eigendlich noch gar nicht was und wo wir essen gehen wollten aber nja das konnte man ja spontan entscheiden wen wir aus dem Wald heraus waren. "hm" maxhte ich noch einmal kurz und überlegte, ja wann hatte ich den eigendlich kennen gelernt..? "keine ahnung, ich hab irgendwann mal vor ihm gestanden, da war nichts besonderes"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:39 pm

Rhyhal funkelte ihm nur finster an als er ihr den weg versperrte "Ich bedanke mich aber nein danke..." sie hatte die Augen zu schlitzen verengt "Ein Kampf fûr eine Alphaposition endet alles andere als so wie der Kampf jetzt geendet hat... meine position habe ich nicht nur dadurch verloren, das du das vieh umgehauen hast, sondern dadurch das ich in den Augen eines Raptors feige war und "weggelaufen" bin vor der heruasforderung und ein mitglied der Herde daraufhin den herausforderer verjagt hat... wûrde ich wieder Alpha werden wollen, müsste ich dich wahrscheinlich den halz umdrehen um wieder genug ansehen zu erhalten in die Augen dieser Geschöpfe..." sie ging ruhig um ihm herum "Und jetzt entschuldige mich ich gehe frühstücken!" mit ihre wie üblich großen Schritte ging sie den steinerenen weg entlang und holte ihr frühstück in der hauseigenen Kantine ab. Ein einfaches Brot würde reichen. Ruhig daran knabbernd, da der Hunger von der Wut und enttäuschung verdrängt wurde setze sie sich auf einer der Bânke nähe der Stallungen... Ob sie sich ein pferd zulegen sollte? Argon würde sie nicht auf sich reiten lassen... verdammt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazumi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 2:46 pm

Die junge Kämpferin blickte Saboru etwas mitleidig an, aber versuchte dies dann doch zu ändern, denn mitleid mochte niemand...vorallem nicht von jemand, der nicht wissen konnte, wie es war die familie gänzlich zu verlieren.
"Naja...meine Mutter hab ich nie kennengelernt und mein vater...er starb wie deine eltern auch im krieg...er hat mich beschützt und starb deswegen...das ist wohl auch der grund, wieso ich nicht schwach sein will...ich möchte nicht, dass nochmal jemand wegen mir stirbt" meinte sie leise und sah dann, dass der wald sich lichtete.
Dies bedeutete eindeutig, dass sie sich der stadt näherten und somit ihrem ziel etwas essen zu gehen näher kamen. Dennoch ein ungutes gefühl hatte sie immer noch, denn immerhin kannte sie saboru nicht und bekam es hin immer wieder auf die dümmsten themen zu kommen, die sie nicht sonderlich voran brachten.
"Wie wäre es mit Pizza?" fragte Kazumi dann einfach nach damit auch die schlechte stimmung vielleicht etwas verflog.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:03 pm

Na super. Der Tag fing ja ganz gut an... Langsam verlor sich der herrausfordernde Anblick und Tachir setzte sich auf den Hintern. Argon war inder Zeit zu ihn getreten und stupste ihn wieder an. Sanft streichelte Tachir diesen über seiner Schnauze, doch in Gedanken war er woanders. Weglaufen war das Problem... Indem er ihr sagte, sie solle gehen, hatte er sich die Position erkämpft...Da er nicht gegangen ist. Verzwickte Sache.
Es dauerte eine Weile, bis er schliesslich zurück zu der Arena ging. Der Beige Raptor war noch immer festgebunden drin eingesperrt, doch war er inzwischen erwacht und schnaupte Bösartig. Argon hatte Tachir inzwischen wieder in die Stallungen gebracht, die ja direkt mit der Arena verbunden waren. So konnte er vorhin also alles genau beobachten und erkennen...
Nun gut, passiert ist passiert. In der Arena war selbst keiner mehr, nur der Laufbursche, der sie aus den Bett geholt hatte, sass noch auf den Rängen und schaute sich den Raptor weiter an. Scheinbar schien er ein Bild davon zu malen...
"Na du dicke Echse? Wollen wir doch mal sehen, ob ich Rhyhals Aufgabe übernehmen kann und dich zur Vernuft zu bringen... Mit diesen Worten löste er den Maulkorb und seine Fesseln, eh er etwas zurück sprang. Der Raptor brauchte erstmal eine Weile, bis dieser Verstand, das er frei war und shcüttelte sich die Sachen ab. Doch Glücklich war er immer noch nicht. Sofort fauchte er Raven an. "Sachte mein Kleiner. Wir wollen doch nicht, das du verletzt wirst oder?" erwiederte Tachir nur kühl und lächelte sacht. Da erfolge der erste Angriff. Ohne Probleme konnte er diesen Ausweiche, doch selbst zupacken konnte er nicht. Er musste etwas näher dran sein. Der Raptor wendete und nahm erneut anlauf doch dieses mal... Er sprang regelrecht auf Tachir zu und dieser konnte nicht mehr ganz ausweichen, zumal er ja jetzt viel später das erst tun wollte. Die Kralle des Raptors schlitzte seinen Arm längs auf und Blut quoll aus der Wunde. "Shit!" schnell packte Tachir sich am Arm und versuchte etwas, das Blut abzudrücken. Doch der Raptor hatte Blut gelegt... Erneut griff dieser an, lies Tachir keine Chance mehr, irgendwie zu reagieren als auszuweichen. Der Schmerz nahm zu. "Verdammt!!" Der Junge auf der Bühne war nicht mehr zu sehen..
Dieser war gleich, nachdem Tachir verletzt wurde, zu Rhyhal gerannt, besser gesagt, suchte sie. Doch er fand sie schliesslich, wie sie verloren und leicht depressiv auf einer Bank sass. "Rhyhal, der Raptor...er..er greift den Neko an!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:18 pm

Rhyhal beobachtete den Jungen nur bevor ihr Blick in Richtung der Arena wanderte... Sie hatte nichtmehr die Alpha position... aber... sie konnte jetzt andere methode benutzen um den Raptor zu beruhigen und dies fiel ihr jetzt ein. "Bereitet einen Stall im hinteen Stallgebäude vor... Ich habe einen Plan..."[:b] sofort eilte sie in Richtung der Arena und auf die Tribune. Sofort sprang sie hinab, landete gehockt im Sand seitwerts von den Raptor und Tachir. Kurz hielt der Beige Farbene Raptor inne und legte den Kopf schief. Sichtlich verwirrt trat er einen Schritt zurück, bevor seine Augen sich auf die nähernde Elfe fixierten. Ruhig stand sie schliesslich neben ihm [b]"Ich stelle keine Gefahr da in vergleich zu dir tachir... Du bist ein Alpha für die herde, das weiss er und um die herde zu übernehmen, will er dich aus dem Weg Räumen... lernst du denn gar nichts?" ruhig hob sie eine Hand in Richtung des Raptors, welcher die Augen verengte und daran Schnupperte. Der Geruch war noch der gleiche wie vorhin, doch die Reaction des Raptors war ein anderer. Dadurch das Rhyhal ihre position in der Herde verloren hatte und noch keine andere ergattert hatte, war sie ein ausenseiter, so das der Raptor sie, so dachte er, für seine Seite gewinnen konnte. Ruhig verliess ein bellendes Geräusch seine kehle als er sie Gründlich beschnupperte "Da ich allerdings gerade nicht zu der Herde gehört... stelle ich einen möglichen verbündeten dar..." Langsam bückte sich Rhyhal, hob ein Seil vom Sandigen Boden auf und sah den Raptor an, welcher nun ruhig das Seil beäugte und schliesslich doch die existierende Gefahr erahnte. Sofort verliess ein helles Zischen seine kehle, als Rhyhal den weg zwischen ihm und Tachir versperrte. Sie hatte nun nur zwei möglichkeiten... entweder es hinkriegen das der Raptor sich ihr unterwarf... oder ihm gänzlich und für immer aus dem Gefecht nehmen. Viel auswahl blieb ihr nicht, also ging sie sofort über in die offensive und schnellte vorran. Als die kiefer des Raptors knap neben ihr zuklappten, wich sie aus, sprang hoch und trat dem vieh mit ihren stiefeln Seitlich gegen den kopf, schliesslich schaffte sie es sogar ihm nach ein paar angriffen zurück zu drängen, sodas er bereits nach einen Ausweg suchte. Ein weteres, letzes mal versuchte er sie zu schnappen, doch diesmal umklammerte das Seil seinen Kiefer und ein weiterer Tritt erfolgte. Der Raptor wich nun kontinuierlich zurück bis kein ausweg mehr vorhanden war... Langsam wurde seine Haltung defensiv und er senkte den Kopf, andeutend das er verloren hatte. Rhyhal legte schliesslich eine hand auf seinen Kopf und seuftze "Good boy..." ein tiefes zischen verliess seine Kehle, doch tat er nichts um die person der er sich jetzt unterworfen hatte zu schaden... Ruhig entfernte Rhyhal das Seil und hob den Kopf des Raptores leicht an, streichelte seitlich über seine Schnautze "Good boy..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:25 pm

Tachir beobachtete das ganze nur stumm. Der Blutverlust hatte ihn schon zu stark geschwächt, als das er noch viel anderes tun konnte. Endlich hatte sie ihn unterworfen und ihn damit gerettet. Sein Blick galt Argon, der das ganze ebenfalls beobachtet hatte und nun Tachir wieder mit giftigen Blick anstarrte. Er hatte sich vielleicht nicht zurück gezogen, doch Rhyhal hatte ihn gerettet, als ein Aussenseiter. Damit stand Tachir wieder hinter Rhyhal und Argon lies ihn das wissen. Mit einen Lächeln sank er schliesslich in den Staub und wurde Ohnmächtig. Sein Plan hatte funktioniert....auch wenn er jetzt wohl daran draufgegen würde... Aber hey, shit happens. Die Tänzerinnen würden ihn schon wieder zusammenflicken. Rhyhal würde das nicht tun, soviel hatte er ja gestern deutlich gemacht... Ansonsten würde er auch von den Toten wieder auferstehen, um ihr gehörig die Leviten zu lesen, soviel versprach er sich noch, bevor alles Schwarz um ihn herum wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saboru
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:33 pm

Na wenigstens kannte sie es wir es war die familie zu verlieren, aber so verstand ich nicht wie sie dnn nach meiner fragen konnte wo es doch oft vor kam das Krieger keine Familie mehr hatten. "ich war zu dem zeitpunkt auch zu schwach um sie zu retten, meine schwester ist direkt vor meinen augen umgebracht worden und ich hate nichts tun können, aber ich bin froh den Mann gesehen zu haben, so konnte ich sie wenigstens rächen"
eigendlich war es ja seltsam, ich hatte gespürrt wie war war seine familie zu verlieren aber trotzdem zog ich umher und tötete einfach so Menschen.
Aucxh ich sah nun das wie der Stadt näher kamen und offenbar hatte Kazumi sich schon ausgedacht was man essen konte und eigendlich war das sogar keine schlechte idee, immerhin war das auch nicht sehr teuer. "Ja, pizza klingt gut"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:40 pm

Ein paar der Elfen hatten Tachir zu den heilern gebracht, während Rhyhal sich nun um das Training des neuen Raptors kümmerte. Er war größer als Argon und wahrscheinlich sogar stärker... er war gut gezüchtet, doch war sein training alles andere als akzeptabel verlaufen... sie hatte narben von Schläge gefunden und fing somit an zu verstehen, wieos er ein solch verstörendes exemplar war. "Ich behalte ihm..." stellte sie an den tag klar "Zusammen mit Argon..." sie deutete zu den beiden Raptoren, die sich neben eianander in den sandigen Boden gelegt hatten... Beide waren nun auf einen etwa gleichgestellten Rang und hatte deswegen nichts gegen einander. "Vielleicht lernt er so etwas dazu... achja... wenn Tachir aufwacht.. schickt ihm zu mir..." Während die beiden Raptoren nur ruhig in eine ecke der Arena lagen und die Elfin beobachtete, fing diese damit an den Jungen Hercules zu trainieren. Sie kannten die Basis Kommandos schon und nun musste er nur noch auf die individuellen wünschen seines neuen besitzers abgestimmt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:49 pm

Er fühlte sich immer noch schwach, als er aufwachte. Erneut behandelten ihn die Tänzerinen, auch wenn sie diesmal noch nicht so gekleidet waren. Sie betrachteten ihn kritisch, doch als sie merkten, das er aufwachte, lächelten sie ihn leicht an. "Du bringst dich scheinbar gerne in Schwierigkeiten, Kleiner. Na immerhin ist dein Fieber vergangen." Tachir war zu verwirrt und zu schwach um dadrauf reagieren zu können, dennoch versuchte er, sich aufzurichten. Doch mit sanfter Gewalt drückten die Beiden Elfen ihn wieder ins Bett. "Ruhig. Du hast viel Blut verloren... Warte noch etwas, dann kannst du..." Indess flog die Tür auf und der Laufbursche rief ins Zimmer: "Tachir soll sobald er wach ist sofort zu Rhyhal kommen." Mit diesen Worten schloss er die Tür wieder und Tachir schaute die Zwillinge mit fragenden Blick an. "Ach, wenn sie es verlangt, dann geh lieber. Sonst bekommen wir auch noch etwas ab." kicherte einer der Zwillinge, wärend die andere ergänzte: "Aber wenn du umkippst, gib ihr die Schuld und nicht uns, ja?" mit einer zuckersüssen Stimme. "Äh..Klar..." antwortete Tachir nur und zog sich langsam an. Ihn war wirklich noch sehr schwindlig, doch das würde schon gehen. Die Wunde war schon verheilt, doch seine Kleidung war mit Blut verkrustet. "Na Klasse..." seufzte er nur und ging so, dreckig, schwindlig und blutüberströmt zu Rhyhal in der Arena, die nun schon am trainieren von Hercules war. Er wollte sie nicht stören, also gesellte er sich nur zu Argon und den Beigen Raptor, die ihn beide misstrauisch anschauten. Er seufzte und nahm doch etwas abstand zwischen sich und den Raptoren. Scheinbar gehörte er jetzt auch nicht mehr zur Gruppe. So kann es gehen und das war besser, als würde es für Rhyhal gelten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 3:54 pm

"Keine Angst du gehörst noch zur Herde... aber Argon ist beleidigt!" sie seuftze und liess Hercules eine Pause machen während sie ruhig zu den beiden Raptoren ging, Der Beige farbene neue hob den Kopf nur kurz um sie anzusehen und schob sogar eines seiner Beine leicht zur Seite, damit sie Platyz hatte sich zwischen ihnen zu setzen, was sie auch tat "Und jetzt zu dir..." sie funkelte tahcir finster an und fing an ihn eine ganze Lexture darûber zu geben, das er sich nicht in ihre Arbeit einmischen sollte und nicht wieder solche dummheiten machen sollte wie das was er vorhin abgezogen hatte "Agron... let him sit next to you..." sagte sie dann schliesslich zum Sanftbraunen Raptor, welcher nur ruhig nickte und den Schweif von neben sich leicht anhob, damit Tachir sich gegen seine Seite lehnen konnte. Inzwischen streichelte Rhyhal sanft die schnautze der beiden Raptoren. "Wir brauchen einen namen für ihn..." nuschelte sie, während sie das beige farbene männchen ansah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 4:05 pm

Stumm hörte er ihr zu, so gut es ging, doch er verstand ihre Argumente nur zum Teil. Schon bevor er anfing zu redne, wurde er wieder rot, doch mit festen Blick schaute er sie an."...Ich hatte angst, das dir was passiert... Ich weiss das ich mich nicht hätte einmischen dürfen, doch ich bin es gewohnt zu handeln.... Nicht still zu sitzen... Und zum andern: Ich konnte es nicht ertragen, dich so zu sehen. Ich konnte es nicht ertragen, Argon neben mir zu haben, wenn du es nicht bist. Der Blick... Mit dem du mich gestraft hast... War schlimmer als...." Mitten im Satz brach er ab und schaute weg. Fast hätte er sich daran erinnert... Er wollte nicht, er durfte es aber nicht.
Schliesslich lehnte er sich an Argon und seine Wärme machten ihn schon fast wieder schläfrig. Der Blutverlust machte sich immernoch deutlich. Doch auf die Frage, wie er heißen sollte, überlegte er noch eine Weile, eh er "Syth" vorschlug. Doch dann gewann die Übelkeit und sein Schwindel und schickten ihn erneut schlafen, sanft angelehnt an Argon, der ihn Wärme spendete. Nur leise im schlaf murmelte "Will bei dir bleiben..." Doch an wem das gerichtet war, das sagte er nicht mehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 6:31 pm

Schweigend beobachtete Rhyhal Tachir ehe sie Syth liebevoll über die Schnautze streichelte und sich schliesslich erhob um Hercules wieder in den Stall zu bringen... Dort lehnte sie sich an seine Box und beobachtete die anderen Jungtiere, welche in einer großen laufbox herumalberten. Schweigend riss Rhyhal eine Liste von einem Notizbrett in der nähe und beobachtete es. Es war so etwas wie eine Einkaufsliste, nur eben für Lederzeug... da die Jungtiere bald auch Zaumzeug bräuchten. Schweigend ging Rhyhal durch die Stâlle und überprüfte alle gehege kurz, bevor sie wieder in die Arena ging. Argon und Syth hatten sich bereits erhoben und bellten sich gegenseitig verspielt an während sie vor und zurück zprangen, immerwieder nach einanders Kopf ausschlugen im Spiel, einander jedoch nie berührten. "Come here Boys..." die beiden Raptoren horchten sofort auf und Argon trabte zu seiner herrin, drückte schnurrend den Kopf an ihre Schulter während Syth nur in einem ruhigem Tempo angekommen kahm "Good boys... good boys..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 6:42 pm

Da die Raptoren sich erhoben haben, sank Tachir zu boden und lag, wirklich wahr, für ne weile im Sand herum. Rhyhal selbst schien sich nicht um ihn zu kümmern, scheinbar war sie immer noch etwas böse auf ihn... Dennoch trampelten die Raptoren nicht auf ihn herum sondern umgingen ihn vorsichtig, als sie sich Rhyhal auf Befehl näherten. Irgendwann jedoch fühlte Tachir ihre Präsenz in seiner Nähe. Völlig unterbewusst, griff er nach ihrer Hand und zog sie zu sich. Sogleich umarmte er sie und bettete seine Nase wieder in ihren Haaren, die sogleich immernoch sehr gut rochen. Ein leises Schnurrend drang aus seiner Kehle. Da er ja am pennen war, bemerkte er so natürlich auch nichts von seiner Umgebung. Nur ihre Präsenz, das war es, was er fühlen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 6:50 pm

Als er sie plötzlich zu sich zog keuchte sie überrascht auf und lag auch schon sogleich in seinen Armen "Was zur...?" sie sah ihm nur an, bemerkte wie er sein Gesicht in ihren Haaren bettete und sofort hatte sie den leichten drang ihn zu verprügeln, doch... war er angenehm warm... Leise fluchend sah sie zu ihm hoch "Uff... Tachir... TACHIR!" ihr Gesicht bekahm einen leichten Rotton, während Argon wohl deutlich eifersüchtig zu dem Mann mit Katzenohren hinabblickte und zischte... ja auch er bekahm den drang ihm etwas an zu tun. Syth allerdings schien dies alles durchaus Kalt zu lassen und er fing an die Federn an seiner Brust zu Putzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 6:55 pm

Zu seinen Unglück nahm er natürlich garnichts wahr ausser ebend Rhyhal und ihre Wärme. Leise flüsterte er "So schön..So warm.." gefolgt von einen weiteren Schnurren. Er wollte sie nicht loslassen, also umarmte er sie nur etwas stärker, ohne ihr dabei wehzutun. "Rhyhal..." murmelte er weiter in seinen imaginären Bart und bot so für Argon eine gute Zielscheibe ab... Doch hey, was Tachir nicht weiss macht ihn auch nciht heiß. Naja... Wenn er gebissen wird, ja dann weiss er es auch. Doch Rhyhal war viel zu angenehm bei sich zu haben, als das er sie jetzt einfach so gehen lassen würde. Vielleicht musste sie ihn schon richtig wecken? Und da gab es viele Möglichkeiten zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:01 pm

Rhyhal fing langsam an sich tatsächlich in seinem Griff zu winden. Eines Tages würde sie ihm ermorden wenn er so weiter machte. "Lass los!" Sie grummelte etwas davon das er ein idiot sei und das sie ihm irgendwo an seinen Ohren aufhängen würde "Lass los! oder ich schwöre ich lasse Argon sich auf dein gesicht setzen!! TACHIR!" Immernoch errötet sah sie sich schonmal nach hilfe um, doch da war nur Argon, der langsam zu knurren anfing und einer seiner Beine anhob um sie... mit voller wucht auf Tachirs Schweif nieder kommen zu lassen... Dabei verzog selbst Rhyhal das Gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:17 pm

Tachir schrie auf! Sein Blutrunst war plötzlich da und kalter Hass loderte in seinen Schwanz auf. Erneut versuchten sie, ihn vom schlafen fernzuhalten um ihn zu bestrafen. Erneut würden sie ihn quälen und foltern... Dieser angriff auf sein Schweif war nur der Anfang. Doch dieses mal würde er sich wehren. All das ging in seinen Kopf, blitzschnell vor. Er wusste nicht wo er war, für ihn war er in der alten Hölle und Argon war der Wächter, der ihn quälte. Blitzschnell war er aufgestanden und packte den Raptor an der Kehle. Eisern drückten seine Finger ihn die Luft zu und der kalte Hass funkelte in seinen Augen. Die Ohren dicht angelehnt und seinen Schweif aufgeplustert, wirkte er bedrohlicher wie noch nie. Seine Gedanken überschlugen sich, doch von Verstand kann keine Rede sein. Immer fester wurde sein Griff.... und Argon knickte ein, um den Druck zu verringern.
Doch da erkannte er ihn endlich, erkannte in welcher Situation er war. "Scheisse!!" Schnell lies er los und sprang mehrere Meter weit weg. Sein kalter Hass hingegen war immernoch vorhanden und seine bedrohliche Erscheinung ebenfalls. Wild atmete er ein und stand auf allen Vieren, bereit zum Angriff. Doch er versuchte sich zu entspannen, die Blutgier wieder in seine Zelle einzusperren. Es war nicht einfach... Die Blutgier, die seinen Körper mit Adrenalin vollpumpte, als wäre es der letzte Tag und ihn stärkte, die die auch sein Gehirn vernebelte und alles zum Feind für ihn machte... Der Fluch klebte an ihn wie das Blut... Argon schien allerdings inzwischen wieder Luft geschnappt zu haben und richtete sich wieder auf. Was würde jetzt passieren?
Tachir hingegen versuchte alles zu verdrängen. Er wollte sich nicht der Gier unterwerfen, wollte der Verlockung wiederstehen. "Ihr...seit....nicht...die, die... mich quäl..ten...." sprach er laut aus, wenn auch mehr zu sich selbst, um sich zu beruhigen. Langsam setzte er sich auf den Boden, wieder wie ein menschliches Wesen doch sein Schweif peitsche immernoch unruhig hin und her. Seine Augen waren voller Panik inzwischen und seine Ohren in Hab-Acht-Stellung aufgerichtet. Ganz war der Blutdurst nicht vorbei, er wartete nur auf eine Gelegenheit wieder auszubrechen. Und Tachir flehte zu Gott, das Argon ihn nicht noch eine Bot, denn er wusste nicht, ob er nochmal die Kraft finden würde, sich dagegen aufzulehnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:27 pm

Als er Argon packte setze sie sich sofort auf und ihre Augen weiteten sich "ARGON!" Doch so schnell wie er Argon gepackt hatte, so schnell war es wieder vorbei und sofort richtete sich die Wüstenelfin auf, drückte ihr gesicht liebevoll in die kurzen Federn an seiner Brust... Auch Syth war aufmerksam geworden und ein lautes knurren verliess seine kehle während er sich hinter Argon und seine Herrin platzierte, den Kopf niedrig und gefährlich knurrend. Er hatte Tachir genauestens im Auge, während Rhyhal Argons Halz musterte. Tränen stiegen in ihre bernsteinfarbenen Augen während sie seinen kopf liebevoll mit den Armen umklammerte "Gott sei dank..." nuschelte sie nur leise, als sie keine Bleibenden Schäden erkennen konnte ausser sein gekränkter Stolz und seine auflodernde Wut, welche er allerdings keine freiheit gab, anders als Syth, welcher von Argons versteckter Wut angesteckt schien. Kurz sprang er vor, so wie er vorhin mit Argon gespîelt hatte, doch diesmal deutlich um tachir noch weiter weg zu treiben. Argon war dies ganz recht und Rhyhal... Rhyhal war einfach erleichtert darüber das es der Kreatur gut ging, die sie über alles liebte, das, was sie von ihren Eltern bekommen hatte und das einzige was sie noch an ihnen erinnerte. Liebevoll strichen ihre Zarten Hände durch die Federn während sie traurig zu ihm hinauf sah "Sei bitte vorsichtiger... Tu nichts unüberlegtes... du dummes vieh..." Argon senkte den Kopf nur, legte ihm auf ihre Weißen haare und zischte kurz beruhigend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:36 pm

Syth legte es darauf an, seine Blutdurst weiter anzufachen. Zwar war der bedrohliche Blick und der Hass aus seinen Gesicht gefegt, doch Syth knurren und keifen musste Tachir mit einen Fauchen entgegnen. Sein Körper war auf das äußerste angespannt, doch gerade war er mehr Katze als Mensch. Er buckelte und sein Schweif peitschte erneut durch die Luft, doch Rhyhals Anblick brachte ihn wieder runter.. Schwer presste er die Worte aus den Mund.."Tut..mir...Leid.." In seiner jetzigen Form war das schon ziemlich viel, was er da rausbrachte, doch danach nahm sein Katzenwesen überhand. Schnell rannte er auf allen vieren aus der Arena, schnell rannte er weiter, versuchte soviel wie möglich Abstand zwischen sich und Rhyhal zu gewinnen. Er hatte sie verletzt... etwas was er nicht tun wollte...
Er erreichte das Stadttor. Die Wachen wollten ihn sogleich aufhalten, seinen Pass kontrollieren, doch Tachir sprang leichtfüssig über die Absperrungen und versteckte sich so schnell er konnte im naheliegenden Wald.
Denn so schnell konnte er ihr nciht mehr unter die Augen treten..,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:41 pm

Während Rhyhal das Gesicht in Argons brustfedern gedrückt hatte, hatte sie seine worte gehört und ihm aus den Augenwinkeln angeschielt und sah ihm hinterher als er davon rannte. sofort legte sich ein Schatten der trauer über ihrem gesicht während Syth wieder zurück zu Argon und Rhyhal kehrte, Argon einen aufmunternden Stupser gab. Rhyhal seuftze in der zwischenzeit kurz auf bevor sie Syth zu einem freien Stall neben Toxic führte und diese ansah... Sie hatte das verschwinden von Tachir bemerkt und so holte RHyhal sie aus den Stall und machte sie Reitbereit, packte Reisegüter auf ihren Rücken und sah ihr denn Ernst in die Augen "Go... Find your Master! Don't leave his Side... I entrust this to you!" Kreischend rannte die Raptorin ohne Reiter davon, mit höchstgeschwindigkeit verschwand sie aus ihrer Sicht auf der Suche nach ihren Herren... "Lebwohl..." sie drehte um und verschwand wieder im Stall. Sie würde ihm nicht aufhalten, denn sie wusste er brauchte jetzt Zeit und... Obwohl sie diese Hatte hätte er diese wahrscheinlich nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:52 pm

Toxic fand ihn schneller, als ihn lieb war, doch er war immernoch zu katzen ähnlich, um irgendetwas mit ihr anzufangen... Sie schien aber dennoch glücklich zu sein und auch er war froh sie zu sehen. Doch all die Sachen drauf... Rhyhal muss denken, das er sie verlassen wollte... Erneut kam etwas seine Menschlichkeit hervor und er streichelte Toxic sanft über ihre Schnauze. "You...must....go..back... To..Her... Bring...her...this... I...come back...to you...Promised..." Schwer keuchend artikulierte er diese Worte... Doch sie schien es schon vorher aus seinen Gedanken gelesen zu haben, so kam es ihm jedenfalls vor, denn sie schnappte sich das Stück Papier, was er gerade ebend beschrieben hatte, stupste ihn nochmal sanft an und rannte wieder zurück. Es war besser für sie, denn solange wie er in dieser Form war, konnte er nichts mit ihr anfangen... Und so kroch er weiter durch das Unterholz und suchte sich auf allen vieren ein Trockenes Plätzchen. Endlich eins gefunden, rollte er sich ein und legte seinen Schweif um sich.
Toxic war inzwischen schon angekommen und wartete auf Rhyhal. Ein Bote würde ihr inzwischen ihr schnelles Zurückkommen gemeldet haben und so sollte es nicht lange dauern, bis sie erscheint und den Zettel lesen konnte, den Tachir ihr geschrieben hattte:
"I will come Back to you. Promised!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 7:55 pm

Als sie den Zettel gelesen hatte hatte sie nur aufgeseuftzt und gesagt mann solle Toxic wieder absatteln und im Stall unterbringen. Schweigend hatte sie sich daraufhin auf dem bereits fertig gesattelten Rücken von Argon geschwungen. Sie musste Einkäufe erledigen. Natürlich freute sie sich über den Zettel und so hatte sie diesen auch in ihre tasche geschoben um ihm nicht zu verlieren und ruhig wartete sie auf die Jungen Elfen welche sie begleiten sollten zum Einkaufen. Als sie ankahmen trabte die Kleine Gruppe los in die Stadt, verschwand schon bald in der Labyrinth der Straßen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:03 pm

Die Zeit verging. Inzwischen war es schon nach 24 Uhr und Tachir lief immer noch mehr Katze als Mensch herum. Scheinbar hatte sich dsa tiefer eingebrannt als er selbst gehofft hatte. Sein Gesicht und Kleider waren drecküberströmt und nass. Er fror erbärmlich, deswegen bewegte er sich viel und versuchte irgendetwas essbares zu erjagen. Doch er war zu gross und zu selten Katze, als das er wirklich viel Geschick für das Jagen aufbrachte...Ob Rhyhal ihn vermisste? Immer wieder versuchte er, sich aufzurichten, doch nach wenigen Schritten verfiel er wieder auf die 4 Pfoten.
Rhyhal würde wahrscheinlich schon längst schlafen... Er selbst hatte sich schon insoweit beruhigt, das die Blutrunst ihn nicht sofort wieder überallen würde, doch würde sie ihn überhaupt zu sich lassen? Würde sie ihn so überhaupt...aufnehmen?
Er traute sich nicht...
Doch die Sehnsucht war stärker und so schlich er sich leise in die Stadt und an den Wachen vorbei. Es war noch ein kleines Stückchen bis zu Ryhal, doch er arbeitete sich nur langsam vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:18 pm

Nach dem Einkaufen hatte Rhyhal noch lange mit Hercules trainiert und ihm schliesslich spät abends wieder in den Stall gebracht bevor sie wieder in Richtung ihrer Gemächer verschwunden war. Sie vermisste den Neko irgendwie, auch wenn sie nicht wusste wie sie reagieren sollte. Kurz unterhielt sie sich noch mit ein paar Jüngere Gehilfen über Syth, welcher jetzt zutraulicher war als zuvor, doch ohne sie oder Argon in der nähe immernoch eine Gefahr darstellte. Rhyhal versprach daraufhin gut auf ihm aufzupassen und verschwand in Richtung ihres Zimmers. Kurz unterbrach sie noch John von ihr Vorhaben, indem er ihr nach ihr Wohl fragte und sie nur nickend antwortete sie seie erschöpft. Noch Kurz hatte er sie umarmt und ihr aufmunternde Worte ins Ohr geflüstert bevor er ihr über die Haare strich und sich verabschiedete. Kurz seuftzend machte sich Rhyhal daraufhin wieder auf in ihre Gemächer und verschwand darin. Noch dreckig vom Staub befreite sie sich erstmal von ihre Klamotten und verschwand in die Dusche, ihre Gedanken immernoch um Tachir kreisend...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:25 pm

Er hatte sie erblickt, als sie gerade auf den Weg in ihr Zimmer war von denn Stallungen aus... Erneut war sein Blick gefangen von ihrer Schönheit. Doch schnell verschwand sie und Tachir musste sich überlegen, wie er sie weiter beobachten konnte oder gar zu ihr gelangte, ohne allzuviel aufsehen zu erregen. Er wusste trotz alledem, das es ihr nur Probleme bereiten würde... Seine 4 Samtpfoten brachten ihn leise zum Haus, wo er letzte Nacht geschlafen hatte und suchte sich etwas zum hochklettern. Schnell fand er eine Regenrinne, an die er langsam hochkrabbelte. Er war zwar zum Jagen nicht Geschickt genug, doch zum Klettern reichte es. Das hätte er wohl auch ohne Katzenkomplex geschafft. Schnell genug war er oben auf dem ersten Stockwerk. Und dann sah er sie schon... Beim Duschen. Ihr Körper glänzte im spärlichen Licht der Lampe und für einen Moment vergass Tachir alles...Auch das er nur auf einen Fensterbrett sass.... "UAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH" ein schrei drang aus seiner Kehle, als er das Gleichgewicht verlor und sich nur mit Mühe festhalten konnte. Doch schaffte er es nicht, genug halt zu haben, um sich wieder hochzuziehen. Langsam rutschten seine Hände ab... und würde wohl gleich hinab in die tiefe Fallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:30 pm

Gerade als sie Duschte hörte sie einen Schrei und sofort riss sie die tür der Dusche auf, schnappte sich ein handtuch und sah sich um... doch da war niemanden... Kurz ging sie zum Fenster und schielte hinaus, hinab sah sie aber erstmal nicht... "Hmm?" Erst als sie hinein gehen wollte sah sie kurz hinab und sofort weiteten sich ihre Augen und eine Zierliche Hand Umklammerte sein handgelenkt "Ich würde zugerne wissen wieso du mich bespannst aber WEHE du fällst jetzt runer! Kletter hoch! LOS!" mit der anderen hand hielt sie verlegen das Handtuch vor ihren Körper während die röte in ihr gesicht stieg. Sie würde zugerne wissen wieso er nicht wie JEDES gewöhnliche Lebewesen genug anstand besaß die Tür zu besitzen sondern ihr stadtdessen in ihr BADEZIMMER nachspannte! Das war echt nicht zu fassen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:34 pm

Mit Rhyhals Hilfe konnte er in das Bad hineinklettern und seine Aufgerichteten Haare beruhigten sich langsam. "Mau?" Er handelte nur den Gedanken nach, zu ihr zu gelangen, doch konnte er gerade sich nicht sonderlich gut ausdrücken. Mit Dreckigen Gesicht und dreckigen klamotten sass er ruhig vor ihr. Zu seinem Glück war er gerade gaaaaaaanz tief in der Katzenphase, ansonsten wäre er wohl auch rot geworden. So freute er sich nur sie wieder zu sehen und schaute ganz unschuldig, da er ja wirklich keinerlei Ahnung hatte, was er gerade falsch gemacht hatte. "Mauuu!" lies er von sich hören als er langsam auf allen vieren zu ihr ging und sich an ihr rieb. Wie eine Katze ebend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhyhal
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:42 pm

W... Was?" verlegen drückte sie ihr handtuch näher an sich ehe sie ihm verlegen ansah "Also echt mal... Sei wenigstens du selbst wenn du in Mein Badezimmer einbrichst!" fuhr sie ihm verlegen an "Nein... Warte... Was sag ich denn da?" sofort stand sie auf und schob ihm aus dem Badezimmer "Lass mich zuende Duschen verdammt nochmal..." Verlegen knallte sie die Tür vor seiner Nase zu ehe sie mit hochrotem Kopf wieder die Dusche anstellte, doch diesmal auf Eiskalt... sie musste einen kühlen Kopf bewahren, sie war doch nicht eine person die so leicht verlegen wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tachir
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.05.10

BeitragThema: Re: Overward Thread 1   Sa Mai 22, 2010 8:46 pm

"MAAAAAAAAAAAAAAU?!" Tachir fühlte sich schrecklich verletzt, so rausgeschoben worden zu sein. Er wollte doch nur bei ihr bleiben... So rollte er sich traurig direkt vor ihrer Badezimmertür ein...Immer wieder lies er ein kleines Miau zu hören, als Zeichen dafür, das er immernoch da is.
Seine Kleidung und sein ganzer Körper stank nach Wald und dreck und Tachir fühlte sich unwohl. Doch er konnte sich nicht wirklich säubern...Dafür brauchte eine Dusche und die war gerade besetzt. Soviel Menschlichkeit war noch ihn ihn vorhanden, das er das wusste. Also blieb ihn nichts anderes übrig als zu warten und hoffen, das sich Rhyhal seiner annahm im inneren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Overward Thread 1   

Nach oben Nach unten
 
Overward Thread 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Romulus Thread
» [SF] Technologie-Diskussions-Thread
» Unnötiger Thread x3
» Südwärts [MSG-Thread]
» Spam Spiel Thread

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Destiny of Anime :: Overward-
Gehe zu: