Destiny of Anime
Huhu Lete!
http://destinyofanime.forumieren.com/t289-umzug-los-gehts
schaut dort bitte rein x3
DoA zieht um!
unser neues Forum findet ihr unter http://nanyanen.na.ohost.de/wbblite/
lg die Admins


Ein Fantasy RPG Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

SerendairOverwardManassTyrianneGwynweildNavarre
-1°C - +2 °C-1°C - +4°C+2°C - -6°C+3°C-1°C+20°C - +22°C
leicht bewölktsonnigklar, teilw. Nebelneblignebligruhig

 


Austausch | 
 

 Navarre Thread 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 5:18 pm

Als sie ihr Eis erhielt bezahlte sie Seelenruhig und folgte Ayaka schliesslich aus dem besagten Laden heraus, ihren weg führte die beiden zu einem kleinen spielplatz während sie nur ruhig immerwieder mit der Zunge über das Eis fuhr. Es war gar nichtmal schlecht. Schliesslich lehnte sie sich an eines der Holzpfahle der die Schaukel zusammenheilten und starrte vor sich "Wo ich herkomme hmm?" sie lächelte nur ruhig während sie kurz wieder über ihr eis Schleckte und schlieslich zu Ayaka sah "Ich bin in einer Karavane hier in Navarre geboren, meine Eltern waren beim umzug von Calmon nach Fortezza." sie seuftze "Unseres gleichen kann indertat schnell laufen, aber das soll angeblich nicht sonderbar gesund für eine Tragende frau sein, demnach ging alles üblich mit Pferden vor sich, leider allerdings gerieten sie in einen Sandsturm und mussten ein Lager aufschlagen und dort bin ich geboren worden. Eine Woche später erreichten wir Fortezza." ruhig leckte sie weiter über ihr Eis "Ofiziell bin ich also in Fortezza geborne, inoffiziel in einem namenlosem stück Wüste, und du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayaka
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 5:29 pm

" hmh ... ach gottchen, das ist schon so lange her ... " Sie schaute leer auf den Boden
" Ich weiß es garnicht mehr so genau ... wir waren adelig... Vampire der ersten Generation, mein Urgroßvater war einer der ersten Vampire dieser Welt. An meiner Geburt gab es ein großes Fest,, es war hier in Fortezza. Mein Vater war damals noch der Fürst hier in Fortezza, musst du wissen, und es war eine schöne Gemeinschaft in der Hauptstadt- nicht so wie jetzt. Ich weiß ga nicht mehr, wann das alles angefangen hat, mit dem Krieg und dem Misstrauen zwischen den Bewohnern... eines Tages ging ich auf die Straße, und es war einfach da... Meine Mom war eine wunderschöne Vampirin... doch sie starb nach meiner Geburt.... und mein Vater wurde - das ist schon so lange her ... - vom derzeitigen König in den Krieg gerufen. Er starb, obwohl er ein mächtiger Vampir war. Ich war nie sauer auf die anderen Läder, denn auch sie hatten großen Verlust erlitten. " ... dann lächelte sie wieder " aber das alles ist schon so lange her ^-^ ... äußerlich scheinst du älter zu sein als ich, aber ich nehme mal an, an mein wesentliches alter kommst du nicht ran, kann das sein ?! " Neckend schaute sie Valeij gespielt spöttisch an. ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 5:42 pm

Valeij lachte leise "Indertat sehe ich älter aus als du obwohl ich Jünger bin..." sie brauchte kein rechengenie zu sein um zu ahnen das die Vampirin welche neben ihr war wahrscheinlich mehr als doppelt so alt war als sie "Ich werde in 9 Jahren 300, Jung nicht?" sie lachte leise "Seid etwe 50 Jahren reise ich, die Jahre davor habe ich in Ausbildung verbracht..." sie knabberte kurz am Keks welcher schon fast gänzlich gegessen war "Meine Fähigkeiten sind anders als die der anderen vamoire, natürlich bin ich schnell und stärker als ein Mensch... dennoch ich bin einer der wenigen meiner Blutlinie die nicht die Schatten sondern Blut Kontroliert. Der Grund meiner langen ausbildung." Ruhig schluckte sie den letzen rest ihres Kekses ab und seuftze kurz zufrieden auf, sie mochte süße Speisen wirklich ein wenig zu sehr für eine Vampirin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayaka
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 5:55 pm

*-* " Das ist ja obercool ... Blut zu kontrollieren ... andererseits aber auch etwas traurig, nicht wahr...? Denn das bedeutet ja auch, dass man das Blut anderer haben muss, um es zu koontrollieren ... ich habe so weit ich weiß keine besonderen Fähigkeiten ^^ " Wobeisie ihr nicht bewusst ist, dass sie vielleicht auch nur angst vor diesen hat. Sie braucht keine außerordentlichen Fähigkeiten, da sie einfach ein zufriedenes und friedfolles Leben fürhen will, und niemandem etwas antun möchte. Auch sie aß die Letzten Reste der waffel und hob sich an der Kette der Schaukel fest. " Weist du, was mir gerade einfällt?... WEnn ich mit dir mitkomme, braue ich auch ein Pferd... Ich glaube, du hast sie noch gar nicht gesehen, kann das sein? ^-^ " Nein, das hatte sie noch nicht. Die ruhige, anmutige Stute Stute namens Shiyn " Sie steht im Stall von Jasmins Gasthaus. Dort wo auch dein Pferd untergebracht ist ^-^ ... ich hatte ihn nicht ganz gesehen, aber er sah sehr schön aus, dein Hengst ... wie lange hast du ihn schon ? "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 6:04 pm

"Nicht das blut anderer... mein eigenes..." sie lächelte leicht bevor sie ihr nach ihr Pferd fragte "Kruzifix? Ich habe ihm seid knap einem jahr... temperamentvoller Bursche, war schwer zu finden." sie grinste leicht "Ich hatte ihn gekauft als "proviant" und nachdem ich das was ich mir ausgesucht habe als speise genutzt habe lasse ich es laufen... die meisten fliehen sofort, doch, Kruzifix ist mir sogar gefolgt, obwohl er deutlich wackelig auf den beinen war." sie seuftze leicht "So entschloss ich mich dazu ihm zu bahelten! Wenn du willst können wir ihm später gerne mal "besuchen"" sie grinste ihre neugewonnenen freundin an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayaka
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 6:22 pm

" klar, dann kann ich dir auch gleich meine kleine Shiyn zeigen. Sie ist die 10. Generation von dem Pferd, das mein Vater einst ritt. Aber ich reite nicht oft mit ihr aus... sie ist noch sehr jung, aber dennoch kraftvoll und ehrgeizig. Das muss wohl im Blut liegen ^^ " Sie stand langsam auf und meinte " wir sollten uns sowieso mal wieder auf den Weg nach Hause machen ... bzw. du gehst ja zu jasmin ^^ Ich hab ihr gesagt, du wärst eine gute freundin von mir, und sie lässt dich dort etwas billiger schlafen " Sie zwinkerte valeij zu und fügste hinzu " Nagut, dann komm ich bin schon gespannt auf kruzifix... folg mir, wenn du kannst " mit einem kecken Lachen war sie auch schon verschwunden, auf den Weg zu Jasmin's Gasthaus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 6:27 pm

Valeij seuftze als ihre Freundin schon losrannte "Und das in neue Schuhe! Danke!" sie grinste keck, bevor sie ihr hinterherrannte. Sie zögerte gar nicht lange und verschwand schon bald auf die Dächer um die wenigen Menschen auf der Straße zu umgehen. Immerwieder setze sie sich Seelenruhig von ein Dach ab und auf dem letzen dach ergriff sie kurz die regenrinne und "warf" sich sogesehen selbst auf den Pflasterstein der strasse sie landete gehockt auf dem Boden, bevor sie sich wieder aufrichtete, nun vor dem gasthaus stehend und zufrieden nickend. "Das war eine Nette abkürzung." ruhig ging sie in Richtung des Stalles.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayaka
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 6:35 pm

Ayaka lehnte grinsend an einem Balken im Stall und hatte Shiyn's Kopf auf der Schulter. Sie hatte Schneeweißes Fell, das in der Abendsonne glänzte und so unnatürlich vertraute Augen. In den anderen Ställen standen gerade mal zwei andere Pferde. Ayaka schaute zu einem Hengst hin, der sie anscheinend ansah. Irgendetwas musste ihn wissen lassen, dass Ayaka ein Vampir wie seine Herrin war, denn sein Blick schien sie verstendnissvoll zu mustern. Dann blickte sie wieder zu Valeij. " Ist er das? " Langsam ging sie auf ihn zu. Sie konnte ja nicht wissen, wie er auf sie reagieren würde, obwohl sie ja eher eine gute Verbindung zwischen allen Lebewesen herstellen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 6:45 pm

Valeij nickte, während sie die beiden skeptisch musterte, Kruzifix war kein ängstliches tier, sondern nur rechtnaja, agressiv war nicht das richtige Wort, sondern eher aufbrausend. Als die frau sich ihm näherte klappte er sofort die Ohren zurück und baute sich zu der vollen größe auf. Sogar Valeij musste zugeben das ihr Gaul schon eine beachtliche größe und Muskelmasse aufweisen konnte "Kruzifix." ein einziges Scharfes aussprechen seines nahmens genügte und die Ohren des stolzen hengstes stellten sich auf und sein blickt suchte den seiner Herrin. Diese nickte ihm nur beruhigend zu woraufhin die anspannung langsam seinen Körper verliess, allerdings war er immernoch auf der hut. Schweigend trat auch Valeij vor, auf ihr treuer begleiter zu, welcher daraufhin den Kopf in ihre Richtung streckte. Ruhig strich sie über seine Stirn und tätschelte kurz seine Nüster "Er ist recht Jung, obwohl..." sie Schielte zur Stute "Deine Hüpsche scheint auch nicht gerade alt zu sein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayaka
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 6:56 pm

Ayaka bleib ruhig stehen und bewegte sich nicht. Sie lächelte den Henst einfach nur an. Werde ich es wohl irgendwann schaffen, sein Vertrauen zu gewinnen? Als Valeij sie ansprach drehte sie sich zu Shiyn. " Ja. Wie gesagt, sie heißt Shiyn. IM prinzip ist sie ein kleiner Engel in Pferde gestallt ^-^ ... sie erkennt sofort, ob gut oder böse vor ihr steht und wird schnell zutraulich. Ich denke ihr werdet euch gut verstehen ... wenn sie auch manchmal etwas wunderfitzig ist Razz " Sie drehte sich noch mals zu Kruzifix um und nickte ihm zu, als wolle sie ihm damit klar machen, dass sie nichts böses von ihm wollte. Dann öffnete sie mit einem Mal die Stalltüre von Shiyn's Stall und sie preschte nach einem wiehern dort hinaus. " Ich lasse sie oftmals alleine hinaus, da ich sie nicht oft reite... so hat sie mehr auslauf. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 7:02 pm

"Ja, bei kruzi währe das vielleicht keine so schlechte idee, er trampelt gerne mal kleine Kinder um." sie sah den Schwarzen Hengst kurz Vorwufsvoll an, bevor dieser nur Schnaubte um ein nicht vorhandenes Argument zu verstärken "Er ist gar nicht so Misstrauisch wie er sich gibt, nur ein wenig zu Vorsichtig." sie nickte Ayaka zu ihm "Und er weiss das wenn er jemanden was tut wenn ich dabei bin ich alles andere als erfreut sein werde. Ich habe mir schon einige male überlegt ihn mit einem der von meiner Familie gezüchteten Raptoren zu ersetzen, sie sind flink und schnell, aber ich werde mr wahrscheinlich erst einen Holen nach kruzifix, da mir an diesen dicken trottel doch recht viel liegt." Empört schüttelte der Hengst den Kopf auf ihren kommentar hin und lächelnd kraulte seine Herrin ihm hinter einer der gespitzen Ohren. "Und? Hast du Heute abend noch was vor? oder war es das erstmal?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayaka
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 7:26 pm

" Hört sich an, asl wäre das eine Einladung zum Ausreiten ?! ^^ ... aber tut mir leid, ich muss passen ... mir ist noch etwas wichtiges Eingefallen, was ich erledigen muss. Ich denke für heute ist es genug. Es hat sehr viel Spaß gemacht ^-^ Deine alten Kleider liegen Oben ... wenn irgendetwas ist, richte dich an Jasmin, sie weiß wo ich wohn, und ihr zu vertrauen, ich kenne sie schon lange ^^ " Sie lächelte, zwinkerte ihr zu und ging an ihr Vorbei. " Ich komm dich morgen abholen, also keine Angst, wir sehen uns auf jeden Fall wieder ... und tut mir echt leid, wär gern noch n bisschen geritten ^^ ... Man sieht sich. " UNd schon war sie aus dem Stall gehüpft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valeij
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 08, 2010 7:33 pm

Eigentlich hätte sie nur wissen wollen ob das alles währe für heute weil sie sich selbst gerne ein wenig aufs Ohr gehauen hatte, aber so ging es ja auch. Sie grinste nur und winkte ihr kurz nach, bevor sie noch kurz liebevoll über Kruzifix stirn strich "Bis Morgen mein liebling." der hengst schnaubte nur, bevor sie ruhig aus den Stall und in das Gasthaus verschwand, wo sie sich auf ihr Zimmer begab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   So Apr 11, 2010 10:26 pm

Biara hatte sich die nacht auf den weg gemacht um die stadt etwas unsicher zu machen, denn sie fand es wirklich überaus amüsant, dass die menschen so sehr auf sie reagierten, weil sie eine succubi war. Ihre natürliche Naziehungskraft auf das männliche Geschlecht wirkte bei Menschen besonders gut, was man bei anderen Rasse nicht so sagen konnte.
Dennoch wusste sich Biara immer weieder zu helfen und so tapste sie gut gelaunt wie immer durch die Gassen, wo auch schon die ersten leicht angetrunkenen Männer ihr entgegen kamen und schon begannen sie anzugraben. Allerdings musste Biara zu ihrem Leidwesen sagen, dass diese Männer nicht wirklich ihrem Geschmack entsprachen, weshalb sie diese abwies um sich einen geeigneten Partner oder eine geeignete Partnerin für eine oder mehrere Nächte zu suchen. Immerhin war sie nun schon eine ganze weile ohne männliche gesellschaft gewesen und so musste sie auch mal wieder ihren trieben als Frau nachkommen.
Leider war nicht sonderlich viel los und so hoffte sie dennoch, dass ihr vielleicht ein schönes exemplar des männlichen geschlechts noch begegnen würde, denn immerhin wusste sie auch bei etwas schwierigeren Männern, was sie zu tun hatte um das zu bekommen, was sie wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   So Apr 11, 2010 10:38 pm

Ob ich es wollte oder nicht, die Nacht zog mich einfach hinaus, egal ob ich schon den ganzen Tag wach gewesen war bzw früh aufgestanden war, Nachts kam nie die müdigkeit über mich. Erst wenn es fast morgen wurde konnte ich schlafen, um aber menschlich zu bleiben stand ich auch wieder recht früh auf, nur am wochenende blieb ich dann auch mal bis mittags liegen, aber nie bis abends.
Ich mochte es eigendlich nicht Nachts hinaus zu gehen, denn dann waren nicht mehr die nettesten wesen untrerwegs, und wenn dann mal eine Frau draußen herum lief kam es nicht selten vor das sie in eine dunkle ecke gezogen wurde oder so etwas ähnliches.
Aber ich ging nun trotzdem durch die Straßen und sah mich einfach ein wenig um. Warscheinlich würde ich wieder in einer Bar landen und mich dort versuchen zu betrinken was aber nie wirklich kllappte. Ich musste schon die ganze Nacht das Zeug trinken welches am hätesten war um betrunken zu sein.
Noch aber wollte ich versuchen die Nacht zu geniessen und blickte daher in die Sterne welche man gut am Himmel sehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   So Apr 11, 2010 10:46 pm

Eigentlich lief jede nacht fast identisch ab, wie die vorherige, dennoch hoffte die junge frau jedesmal aufs neue, dass ihr vielleicht doch noch etwas interessantes passierte oder sie zumindest jemand interessantem begegnete. Leider waren bis auf ein zwei ausnahmen alles immer gleich gewesen und so schlenderte Biara durch die nacht, ehe sie dann doch etwas wahrnahm, was sie neugierig stimmte.
Eine Aura eines Vampirs...einer Rasse die eigentlich immer sehr interessant war ob nun eher offenherzige oder die kühlen vampire~ biara liebte es mit diesen wesen spaß zu haben.
So näherte sie sich dem jungen mann, der diese aura anscheinend ganz offenherzig zeigte und sah ihn neugierig und schon jetzt sehr amüsiert an.
"guten abend~" meinte biara leicht schmunzelnd und grinsde in sich hinein, denn an sich war er ein sehr hübsches exemplar von mann und wenn er sich nicht zierte würde sie sicherlich auch ihren Spaß mit ihm haben...früher oder später~
Wenn man als normale Frau biara beschreiben würde würde sie sicherlich unter die Kategorie einer schlampe zählen, doch wenn man es genauer betrachtete tat biara nur das was ihrer rasse, den succubus, zugeschrieben wurde und deswegen war es in ihren augen auch ncihts verwerfliches mit mehreren männern zu schlafen ob nun gleichzeitig oder in gewissen zeitabständen~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   So Apr 11, 2010 10:55 pm

Wenn ich nicht in eine Bar gehen würdem würde ich es wohl einnal durch die Gesammte Stadt schaffen. Wenn ich nicht gerade schlich dann wohl auch wieder zurück zu meiner kleinen Wohnung. Es war eine kleine Wohnung die irhendwo in der Stadt lag. Ich braiuchte keinen Garten, nur ein paar Zimmer wo ich mich aufhalten konnte deshab wohnte ich auch im Dritten stock zwischen mehreren Familien, Männern und Frauen. Das einzige was ich nicht geduldet hatte waren schreiende Kinder aber die hatte ich auch nicht um mir. die Menschen waren auch relativ angenehm da ihr Geruch meinen übertönte und wenn ich meine Aura versteckte fanden mich auch keine nervigen Vampire oder Jäger.
ich mochte meine Wohnung ganz gerne weshakb ich auch viel Zeit dort verbrachte aber Nachts musste ich halt raus.
Die Sterne funkelten am ganzen Himmel weshalb ich auch etwas abschaltete und zuerst gar nicht merkte das sich eine Frau mir näherte. Als sie aber sprach und ich kurz zu ihr hinüber blickte merkte ich auch das sie mich angesprochen war und das sie offentsichtlich kein Mensch aber auch kein Vampir war. Warsceinlich war sie eine Art Dämon.
"nabend" sagte ich, klang aber nicht ganz so des interessiert wie sonst. Es war wohl meine menschliche hälfte die auf sie reagierte obwihl ich es nicht unbedingt wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   So Apr 11, 2010 11:01 pm

Biara schmunzelte leicht vor sich hin, ehe sie sich direkt vor ihn stellte und ihn mit einem kurzen blick musterte.
"Ganz allein draußen?" fragte sie dann interessiert und blickte sich um, da sonst niemand hier war und er hier wie so eine einsame statue rumstand. So hätte biara schon einmal eine möglichkeit mit dem jungen mann vor sich in kontakt zu kommen, denn wenn er spaß suchte, dann war sie dafür auf jedenfall zu haben, ob es nun ums saufen oder sonstige dinge ging.
"Würde es stören, wenn ich euch gesellschaft leiste? immerhin sind wir dann schonmal zu zweit" sagte sie und legte einen finger an ihre wange, wobei sie dabei freundlich lächelte. sie wusste genau, dass sie schon eine anziehungskraft hatte und vielleicht würde es den mann vpr ihr ja dazu bringen noch etwas zeit mit ihr zu verbringen.
"Mein name ist übrigens Biara"stellte sie sich gleich schonmal vor, denn dann war ihre seite der formalitäten schon einmal abgeklärt, da sie doch schon gerne wollte, dass der mann, den sie sich ausgesucht hatte auch ihren namen wusste, wenn er ihn noch einmal stöhnen würde, wenn sie ihn soweit bekommen hatte~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   So Apr 11, 2010 11:11 pm

Vampire waren meist sehr gut darin keine emotionen zu zeigen wenn sie es so wollten, sie konnten sich meiszt beherrschen wenn sie nicht zu schwach waren. Diese starke Seite hatte auch ich und so verfiel ich ihr nicht sofort völlig wie es wohl die Menschlichen Männer getan hätten.
Ich war schon am überlegen weshalb sie so anziehend auf mich wirkte denn ich war niemand der sich wirklich für Frauen interessierte. Es war nicht so das ich schwul war, ich hatte einfach keine lust auf Liebe und oder Sex.
Ich sah sie nun aber an, beobachtete wie sie vor mich trat und mich auch musterte. "Ja, bin ich, und ich bin eigendlich ganz gerne allein" antwortete ich ihr. Irgendwie wollte ich ihr nicht so direlt sahgen das sie abhauen sollte weil ich aleine sein wollte. Warscheinlich musste ich sie eh erst mal bei mir dulden denn sie hatte etwas an sich was mir sagte das sie hartnäckig war. "Hm.. Sin ist mein Name" antwortete ich ihr nun auch da drauf. Das es mich freute sagte ich nicht weil ich mir nicht sicher war ob es mich freute oder nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 7:54 pm

"ein sehr schöner name...er passt zu euch" meinte sie schmunzelnd und merkte seine leicht unterkühlte art, doch sie wusste das dies nur eine weitere herausforderung für sie sein würde und von daher hatte sie mit seiner kühlen art absolut keine probleme. Sie selbst kannte einige Typen ihrer Rasse, die sich ähnlich wie er verhielten und dennoch ihren Trieben nicht widerstehen und standhalten konnten und dies würde sicherlich nicht nur bei ihnen der Fall sein.
"Hättet ihr lust etwas mit mir trinken zu gehen?" fragte sie dann neugierig denn es war immer amüsant, dass selbst wenn sie in männlicher gesellschaft war ihr andere Männer drinks spendierten und sich versuchten an sie heran zu machen. Natürlich wimmlte sie die meisten kerle ab, denn immerhin gab es dann wenn sie jemanden mit sich hatte nur diese person, für die sie sich erst einmal interessierte. Für den jungen Mann der vor ihr stand würde sie sogar selbst mal ein paar drinks bezahlen wenn er es denn zulassen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 9:34 pm

Eigendlich hatte ich gerade nicht so die lust in Gesellschaft etwas zu tun, aber es sprach ja eigendlich nicht so viel dagegenn. Wenn ich irgendwo mit begleiztung aufkreuzte laberten mich wenigstens weniger mädels an- das hoffte ich zumindestens.
da ich wohl eh vor hatte nichf nur herum zu laufen sondern auch etwas trinken zu gehen konnte sie also genauso mit kommen, sie war dann wenigstens mal kurz nützlich. Auf meinen oder Ihren namen ging ich nicht wirklich ein und so antwortete ich ihr auch einfach daraif nicht. "Hm, könnten wir machen" meinte ich. Ich griff nun erst einmal in meine hosentasche, fummelte dort das Päckchen zigaretten auf und zog dort eine Kippe und ein Feuerzeug heraus. Ich macht mir kewine Gedanken darüber ob sie es mochte oder nicht, wenn es sie störrte konnte sie ja gehen, aufhalten würde ich sie wohl nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 9:55 pm

Die junge Succubus fragte sich, wieso er sich jetzt eine Kippe anzündete, denn in den meisten Bars war rauchverbot und somit mussten sie erst warten, bis er seine ZIgarette aufgeraucht hatte, damit sie überhaupt ein Lokal betreten konnten. Aber die junge Frau war ja geduldig, weshalb sie sich auf eine Bank direkt neben ihn setzte und schich nach hinten lehnte.
"Liege ich recht in der Annahme, dass in deinen Adern das Blut von einem Vampir fließt?" fragte Biara dann ganz offen, denn immerhin war sie selbst kein Mensch und das sahen die Wesen, die ebenfalls keine waren, eigentlich recht schnell. Sie hatte eine ganz andere Aura als ein Mensch und auch irgendwo ein anderes erscheinungsbild als die meisten Frauen.
Obwohl sie vielleicht etwas aus der reihe tanzte mit ihren Tatoos so war sie dennoch sehr stolz auf diese, weil die ihre Herkunft zeigten, auch wenn die meisten Leute dies nicht verstanden, da die zeichen auf ihrem Körper eine geheime Botschaft enthielten, die aber nur bestimmte, wenige Leute wirklich entziffern konnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 10:32 pm

Ich brauchte nun einfach eine Zigarette und so hatte ich mir einfach eine angezündet. Außerdem gab es in manchen auch Raucherräume, aber so etwas brauchte ich auch nicht weil ich auch nicht ewigkeiten brauchte um eine zigarette zu rauchen. Bis wir an einem Lokal ankommen würden wäre ich ja wihl schon längst fertig gewesen, und wenn nicht konnte ich sie auch erst einmal ausmachen. Ich war ja nicht so pingelig wie viele anderen raucher, diese zickten gerne mal wenn sie die Zigarette schnell aufrauchen mussten oder sie sofort aus machen mussten.
Da die Frau sich nun aber erst einmal auf eine Bank setzte brauchte ich mich ja auch nicht beeilen. "Das ist richtig, aber ich bin nur ein halber Vampir" erklärte ich ihr nun. Ich stand dazu wenn ich danach gefragt wurde aber ich war nicht sonderlich stolz. Ich wollte entweder das eine oder das andere sein aber nicht so ein Halbling wie ich es jetzt war. man hatte es nicht gerade leicht.. "Und was seid ihr?" ich konnte es ja nicht wirklich deuten da ich so einem Wesen wie ihr noch nie begegnet war, vielleicht mal dran vorbei gelaufen aber kennen gelernt hatte ich noch nie so etwas. Ihre Aura sagte mir ja das sie eine Art Dämon war aber ich konnte halt nicht sagen was für eine Art und da gab es ja schon ne Menge an Arten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 10:39 pm

Biara zog etwas skeptisch eine augenbraue hoch, als er sagte, dass er ein halbling war, denn eigentlich hatte er eine sehr starke aura, was nicht direkt darauf schließen ließ, dass er wirklich nur ein halber vampir war. Das störte Biara aber nicht sonderlich, denn immerhin hatte die Rasse nichts mit dem Charakter einer Person zu tun, wenn es nicht gerade um gewisse charakteristiken ging.
"Ich bin eine Succubi...ein Verführungsdämon, wenn man es so ausdrücken möchte" erklärte sie frech grinsend, denn dann könnte sich der junge mann sicherlich einige sachen, die bei ihm ebenfalls wie auch bei anderen männern vorkamen ,erklären. Obwohl Biara eine Succubi war, war sie doch nciht jemand der nur auf sex aus war. Klar hatte sie ihren Spaß an der sache, allerdings mochte sie es auch so einfach gesellschaft zu haben ohne immer das eine zu tun...es sei denn sie hatte jemanden bei sich, der ebenfalls sehr auf die eine sache aus war, wie es zum beispiel bei Kalutika der fall war, den sie nun doch eine gante weile schon nicht mehr gesehen hatte.
"Aber ich beiße nicht~ keine sorge" sagte sie scherzend und sah zu dem jungen mann hoch um sich anzusehen, was für eine reaktion bei ihm zu erkennen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:04 pm

Ich führte nun erst einmal meine Zigarette an meinen Mund und zog einmal daran. Ich spürrte wie meinen Hals hindurch ströhmte ehe ich es dann auch wieder hinaus atmete. Das sie erstaunt über meine Antwort war sah ich ihr an, das sagte ihr blick einfach, aber auf was für eine Art erstaunt konnte ich nicht sagen. Sie sagte es mir auch nicht, aber das machte mir auch nichts, mir war egal was sie über mich oder meine Rasse dahte. Vielleicht sah ich sie ja auch nur heute abend und dann nie wieder.
Nun erzählte sie mir aber was für eine Rasse sie war worauf ich nickte. "achso§ war meine antwort, den rest dachte ich mir. Von so einer rasse hatte ich schon gehört und auch viel gelesen, das erklärte aich warum sie mich nicht vollkommen kalt lies, es war halt meine menshliche seite die auf sie reagierte und ihr verfallen wollte. Dagegen steuerte meine Vampir Seite aber an. "und du bist gerade auf der jagt nach einem leckeren Mann für die Nacht?" fragte ich nun nach und zog noch mal an der Zigarette. "Dann muss ich dich entteuschen, meine Vampir Seite ist da stärker, allgemein habe ich aber auch kein interesse am weiblichen körper und sex. Und falls du beissen würdest.. könnte ich genauso zurück beissen.. von daher hab ich da eh keine bedenken"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:10 pm

Leicht begann biara zu lachen, als er so auf ihre aussage hin reagierte, denn nur selten war jemand so desinteressiert wie er, aber naja das konnte man sicherlich noch auf die ein oder andere weise ändern da machte sich Biara keinen großen kopf drum, denn bisher hatte sie alles bzw, jeden bekommen, den sie gern haben wollte.
"Naja es gibt eh immer die ein oder andere Möglichkeit, dass man das interesse eines mannes doch noch weckt glaub mir...und zudem glaube ich, dass du einfach wenig interesse an frauen hast, weil du nie einer wirklich nahe gekommen bist kann das sein?" fragte sie dann ziemlich dreist und ein breites grinsen machte sich auf ihren Lippen breit. Natürlich war es nur eine vermutung, aber wenn sich diese bestätigte, hatte sie noch mehr anreiz diesem jungen zu zeigen, wie viel spaß es machen konnte einer frau sehr seeeehr~ nahe zu sein.
Zudem sah sie es als eine herausforderung diesen kleinen eisklotz zum schmelzen zu bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:18 pm

Das sie nun lachte fand ich nun nicht gerade so super aber ich lies es mir nicht anmerken. So war das ganze nun mal, selbst wenn ich mal eine nackte frau gesehen hatte war es mir relativ egal gewesen und ich hatte nicht drauf reagiert. "Selbst wenn das so wäre, ich bin mir da relativ sicher wo meine interessen liegen und wo nicht" ich schnipste nach einem Zug meine Kippe auf den Boden und trat kurz drauf. "Glaub aber ja nicht das ich es nicht schon mal ausprobiert hätte, aber in mir ist nichts hoch gekommen, also hab ich es einfach gelassen" ich zuckte mit den Schultern. Ja so war das gewesen, auf einem hotel zimmer , ich halb nackt, hatte eine heiße nackte frau auf dem schoß, aber es kam in mir halt null stimmung auf. "willst du nun los? Aber ich warne dich vor: ich trinke alkohol auch nur aus langeweile, da reagiert mein körper genauso wenig drauf, mich also betrunken machen und weg schleifen wird also nicht klappen. Mach dir da also keine Hoffnungen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:25 pm

"Ich brauch die Männer nciht betrunken zu machen, damit sie mit mir schlafen und bei dir würd ich mir auch noch was hübsches überlegen, damit ich auf meine kosten komme" meinte biara fies grinsend und streckte ihm die zunge raus, ehe sie dann aufstand. Einen moment lang streckte sie sich, ehe sie dann langsam mit ihrer begleitung los ging. Man würde ja noch sehen, was der abend so brachte und immerhin war es doch eine sache für sich einen mann rum zu bekommen, der anscheinend gar nicht so leicht in fahrt zu bringen war.
"Schonmal darüber anchgedacht, dass du vielleicht schwul bist, wenn du nicht auf frauen stehst?" fragte biara dann ziemlich direkt, denn sie nahm in dieser hinsicht kein blatt vor den Mund und wieso auch? immerhin sollten die Leute doch wissen worauf sie stehen, was ihnen spaß machte und vorallem, was sie eigentlich wollten.
Biara selbst wollte spaß in ihrem leben haben und das hatte sie nunmal des öfteren mit männern, aber naja was sollte man schon dazu sagen, wenn es den männern selbst auch gefiel und somit auch kein anlass geboten war irgendwie wieder aufzuhören mit dem was sie tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:39 pm

"Ach herje" murmelte ich leise denn sie hatte mir gerade damit gesagt das sie schgon vor hatte mit mir zu schlafen. Aber da würde sie halt auf granit beissen, wenn ich nun mal kein interesse hatte, dann war das halt so.
Als sie nun aufstand und dann tatasächlich los ging ging ich mit ihr los und lies sie einfach mal Führen, vielleicht hatte sie ja ein bestimmgtes Lokal in das sie wollte.
Das sie mich nun für Schwul hielt, oder zumindestens nachfragte ob ich es vielleicht sei brachte mich fast aus der fassung, zumindestens sah ich sie nun doch etwas irritiert an.. "Ehm.. ich.. denke nicht das ich auf Männer stehe wenn doch ... hast du ja erst recht pech, dann kannst du dich bemühen und wirst trotzdem nichts bekommen" ich zuckte mit den Schultern und hatte auch schon wieder meine übliche miene im Gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:43 pm

Die Succubi hatte ja auch nur vor sich hin spekuliert und nicht wirklich gedacht das er schwul war...aber es hätte ja sein können das er es war und es nur nicht einsehen wollte.
"Naja man wird ja sehn was dabei rumkommt" sagte sie leicht lachen und sah dann auch schon eine bar die recht annehmlich aussah. Recht modern, aber auch sehr gemütlich. So betrat sie die bar und hinter ihr dann direkt sin. Natürlich gingen die augen in dem lokal ersteinmal zur tür, wer denn neues den raum betrat. Sogleich wurde auch schon getuschelt, denn für die menschen sahen biara als auch sin ziemlich gut aus...außergewöhnlich gut für menschen.
"Dann lass uns mal hinsetzten und was bestellen würd ich sagen" meinte sei dann und setzte sich auf ein kleines sofa, wo sich auch sin hinsetzten sollte, weshalb sie mit ihrer hand auf den stoff klopfte um ihm dies zu signalisieren. Er sollte ja nicht den ganzen abend stehen und so war es viel angenehmer zu reden, denn immerhin lief ja auch noch musik im hintergrund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Do Apr 15, 2010 11:56 pm

Hatte ich da wirklich lust drauf den ganzen Abend noch angestarrt zu werden? Immerhin war ich in wirklich hübscher begleitung das wusste ich ja auch und da sie eine Succubis war wurde saie sah eh angestarrt egal ob die Männer starren wollten oder nicht. Das ich selbst angegafft wurde war ich gewohnt aber ich ahnte schon das es noch schlimmer werdem würde.
Als wir das Lokal betraten welches sie aussuchte wurde es tatsächlich etwas leiser und viele Blicke gingen zu uns hinüber als wir so in der Tür standen. Ich krantzte mir aber nur gelangweilt und etwas genervt am Hinterkopf und folgte ihr dann zu dem Sofa wo sie sich auch schon setzte. Mir war nicht ganz wohl dabei mich zu ihr zu setzen aber ich tat es dann aber doch. "Ja" hatte ich geantwortet und auf das tischchen bei uns gegroiffen und dort eine getränkekarte nahm welche ich ihr gleich gab. Ich wusste ja was sich gehörte und da gehörte dazu das die Frau zuerst in die Karte schauen durfte wenn nur eine da war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Fr Apr 16, 2010 9:18 pm

"Danke" sagte die junge Succubi und blickte in die Karte, wo einige verschiedene Getränke zu sehen waren, die sich alle wirklich lecker anhörten, doch es dauerte nicht lange, dass sich die Frau für einen der vielen cocktails entschied und sin dann die Karte reichte.
Seine recht neutrale und auch etwas gelangweilte miene war nicht gerade sehr passend dafür, dass sie sich in einer Bar befanden. Normalerweise hatte man ja recht gute laune, wenn man shconmal was trinken ging, aber bei ihm schien das wohl etwas anders zu sein, als bei den meisten Männern, die Biara kennengelernt hatte.
Generell war er eine ziemlich andere persönlichkeit und so musste sie ersteinmal herausfinden, was er denn eigentlich wollte und vorallem, was er denn auch gerne machte, außer allein sein. Zumindest schien es ihr so, dass er sehr gern allein war, denn bei ihr hatte er ja schon überlegt gehabt, ob er denn überhaupt ihre Gesellschaft haben wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 17, 2010 2:40 pm

Ich hatte mich einfach ein wenig umgesehen solange sie in die Karte schaute und dort sich etwas aussuchte. Ich kannte dieses Lokal noch nicht weshalb ich auch noch einmal rein schauen wollte, vielleicht hatten sie hier etwas was ich noch nicht kannte oder etwas was so viel alkohol hatte das ich auch mal etwas merkte , und das vor etlichen stunden gesaufe. Ich lebte gerne ungesund, versuchte mich immer wieder mit dem alkohol platt zu kriegen denn meine energie war mir doch erwas zu viel, selbst nach tagelangen wach bleiben und herum laufen war ich erst etwas müde. Ich konnte tagsüber gut schlafen aber das war es ja nicht was ich wollte. Aus dem Grund hatte ich eine Zrot lang auch ziemlich viel Sport gemacht was man an meinem körper jetzt auch sehen konnte, gut durchtrainiert war ich immernoch.
Wo sie nun fertig war und mir die karte gab, nnahm ich sie und bedankte mich leise und relativ tonlos. Ich überflog die Karte etwas, sah mir die Buchstaben und dazugehörigen zahlen an - nicht was es kostete denn das geld war mir egal, davon hatte ich genug, sondern eher der alkohol anteil. Ich entschied mich dann auch letzentlich für etwas wo selbst erfahrene trinker nicht viel von ertrugen und legte die Karte dann wieder auf das tischchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Mo Apr 19, 2010 8:08 pm

Die junge Succubi hatte also entschieden was sie nehmen wollte und wartete auf einen der vielen Kellner, der dann auch nach wenigen Minuten zu ihrem Tisch kam. Lächelnd gab Biara die Bestellungen auf und mekrte dabei, dass der junge Kellner, der sie bediente anscheinend etwas nervös zu sein schien. Dies jedoch störte biara nicht lang, denn nachdem die Bestellung aufgegeben war verschwand der junge Mann gleich wieder hinter dem Tresen.
"Wie wäre es, wenn wir mal jeweils dem anderen eine frage stellen um uns etwas besser kennen zu lernen?" fragte sie dann interessiert und war neugierig, was sie so über den jungen halbling neben sich in erfahung bringen konnte ohne ihn mit ihren Verführungskünsten direkt in den Wahnsinn zu treiben wie die meisten Männer. Immoment hatte sie immerhin nur ihre natürliche ausstrahlung und hatte es nicht wirklich darauf abgesehen ihn direkt ins bett zu bekommen.
//wie er wohl ist, wenn er mal standhaft bleibt...// dachte sie sich insgeheim und schmunzelte innerlich, denn sicherlich würde sie dies früher oder später mal hinbekommen~.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Mo Apr 19, 2010 9:24 pm

So sonderlich mochte ich es eigendlich nicht einfach so in einem Lokal zu sitzen. Besonders die Zeit in der wir nun auf die Getränke warteten war nervig. Ich ging meist in Kneipen in denen ich rauchen durfte aber hier waren überall verbots schilder also lies ich meine Zigaretten auch in meiner Hosentasche. Es wa ja auch nicht so das ich süchtig nach den teilen war, eher war es das ich halt gerade eine beschäftigung für mreine Finger brauchte.
"Ich weiß nicht ob ich dir irgendetwas spannendes über micherzählen kann. Und ob ich irgendwelche fragen abn dich hab weiß ich auch noch nicht so recht" meinte ich nun zu ihr. Es klang wie immer recht tonlos aber wenigstens sprach ich mal mehr als drei wörter am stück. Ich fing nun aber sogar an zu überlegen ob ich irgendetwas über die wissen wollte. Vielleicht eztwas übver ihre Rasse, ein wenig hatte ich ja schon mal von so etwas wie ihr gelesen aber wieso die menschen männer so auf sie bzw ihre Rasse abfuhren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Mo Apr 19, 2010 9:34 pm

"Oh man sei doch nicht so verkrampft und eintönig...versuch doch mal etwas spaß zu haben" sagte sie und piekte ihn leicht in die Seite, ehe sie dann auf das Tischchen blickte, auf welches auch gerade die beiden Getränke gestellt wurden. So bedankte sich Biara bei dem Kellner und reichte Sin sein Getränk, auch wenn sie es ihm auf eine andere art und weise hätte geben können~
Dennoch wollte sie ihn erszeinmal etwas auftauen damit sie ihm überhaupt näher kommen konnte. Sie selbst nahm den Strohhalm ihres Getränkes in den Mund und zog etwas von dem leckeren Cocktail hinauf.
"Hattest du schon einmal eine feste Freundin?" fragte sie ihn dann direkt und blickte ihn neugierig an, denn wahrscheinlich hatte er immer nur so ein paar frauengeschichten und nie etwas wirklich ernstes mit einem Mädchen gehabt. Vielleicht erklärte es auch, dass er beim sex keinen hoch bekam...wenn er an dem mädchen nicht weiter interessiert war
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Mo Apr 19, 2010 9:45 pm

"spaß bringt mich in meinem leben auch nicht weiter, und wenn doch kann ich auch später anfangen spaß zu haben immerhin lebe ich noch eine ganze weile, erst recht als halb vampir" ich blickte zu dem Kellner hin der immernoch etwas nrervös schien und nur Biara ansah als er die getränke hin stellte. Ich hätte jetzt nen kommentar abgeben können aber ich verkniff es mir mal, immerhin konnte er nichts dafür, arme sau.
Als nächstes ging mein Blick zurück zu Biara die mir mit einem seltsamen blick das Getränk hinüber schob. Sie heckte etwas aus, das spürte ich. Aber sollte sie dies ruhig tun, selbst wenn sie mich versuchen würde zu verfüheen würden wir sicher auch nicht sehr weit kommen. Vielleicht war ich ja schwul, oder impotent.. also das zweite würde mich wohl nicht sonderlich stören, ohne interesse fehlte es mir ja auch nicht. Hauptsache nicht beides, denn dann blieb mir ja keine wahl, dann wäre ich ja der passive part beim sex.. autsch.. (XD)
"Nein, schau mich doch an, dann bewantwortet sich die frage doch von selbst" ich deutete auf mich. "entweder die mädels wollen nichts mit mir zu tin haben wegen dem Blick, was immer ganz angenehm ist, oder ich verscheuch sie damit, das gleiche mit den jungs, damit du nicht wieder darauf kommst das ich schwul bin weil die die Mädchen verscheuche"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Mi Apr 21, 2010 9:36 pm

"Hey komm...immerhin ich bin noch nicht abgehauen und ich bin ja wohl sowas von offensichtlich eine Frau oder?" fragte sie dann frech grinsend und beugte sich zu ihm vor. Sie hatte sicherlich ihre gedanken was sie mit ihm anstellen könnte, wenn sie ihn erst einmal rum bekommen hatte, doch das würde ganz offensichtlich noch etwas dauern, denn der junge Mann neben ihr war völlig verklemmt und total desinteressiert an frauen, was ja wohl nciht sein lebenlang so weiter gehen konnte.
So wollte sie dies ändern, auf die eine oder andere Weise...es durfte nicht passieren, dass so ein Sahneschnittchen sich vor den Frauen versteckte und kein interesse an ihnen zeigt und am ende noch schwul wurde. Sie konnte nicht mit ansehen, wie einer der potenziell guten Fänge einfach so vom Markt verschwand und sie würde das schon noch irgendwie hin kriegen, auch wenn es seine zeit dauern dürfte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hiroshi
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 30.01.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Fr Apr 23, 2010 11:50 pm

Ich sah sie an, nickte kurz, ja da hatte sie recht bisher war sie noch nicht weg gelaufen oder so, ganz im gegenteil.. "ja gut, da hast du wohl recht" ich nahm das glas, führte es an meine lippen und nahm einen schluck von meinem getränk. Es schmeckte ganz gut soweit ich es schmeckte..
"und? hast du noch irgendeine frage an mich oder etwas was du wissen möchtest?" sie konnte mich ruhig fragen was sie wollte, ich konnte es ihr auch beantworten denn ich wusste nichts was ich ihr nicht erzählen konnte oder wollte. Ich war ehrlich was mich betraf denn es gab keine bösen dinge die verheimlicht werden mussten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 9:57 am

Der Tag in Navarre war angebrochen und die sonne erhitzte dieses Wüstenland sehr schnell auf eine hohe Temperatur. Obwohl es gerade mal morgens war hatte man hier, wenn man nicht hier lebte und diese Temperaturen gewohnt war, einige Probleme, denn die meisten vergaßen, dass es gerade hier wichtig war viel Wasser zu sich zu nehmen.
Harumi welche heute einmal zur Abwechslung frei hatte setzte sich an ein schattiges Plätzchen nahe des Marktplatzes, wo die Leute begannen ihren einkauf zu tätigen. Dies war aber auch nur in den frühen Morgenstunden möglich, denn zur Mittagszeit hielt man sich am besten in Gebäuden auf, da man sonst einen Hitzeschlag bekommen konnte. Der Blick der jungen Frau wanderte von den Verkäufern zu den Käufern und den restlichen Menschen, die sich hier aufhielten. Schnell erkannte man die Armut und auch die Wassersnot, denn der Brunnen in der Mitte des Marktes was schon lange zeit nicht mehr mit wasser gefüllt.
Sie selbst hoffte, dass irgendwann mal wieder eine regenphase kommen würde, wo sich das Land wenigstens ein bisschen erholte, denn nicht nur den Menschen ging es durch die dauernde Hitze schlecht, sondern auch den Tieren und den wenigen Pflanzen, die es hier gab. Auch wenn Harumi das Glück hatte relativ wenig mit dem Wassermangel leiden zu müssen sah sie dennoch die vielen Menschen, die jeden Tag um ihr Leben kämpften....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Biara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 10:01 am

Biara dachte einen moment lang darüber nach, was sie denn noch so von ihm wissen wollen würde und legte dabei ihren finger an ihre Wange.
"Hast du eigentlich eltern? immerhin...ganz so alt bist du ja nun doch noch nicht" meinte sie nachdenklich, denn normalerweise hielten selbst die Eltern eines Halbvampirs die kinder zurück in ihren Taten und versuchten ihn bestmöglich in die Gesellschaft zu integrieren, doch irgendwie schien das bei ihm noch ne andere sache zu sein.
Er wirkte eher so, als wäre seinen eltern alles egal gewesen...denn sonderlich integriert und auch im menschlichen Verhalten schien er nicht gestärkt zu sein...vielleicht lag es aber auch nur daran, dass er genau das nicht wollte...das könnte vielleicht ihre nächste frage an den jungen Vampir sein, wenn er ihr ihre erste beantwortet hätte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 10:07 am

Ryu hatte sich mal wieder auf dem Weg gemacht. Normalerweise lebte er außerhalb der Städte, da er die Menschen absolut nicht ab konnte. Doch nun, diesesmal, kam er in eine von ihren Städten. Dafür gab es jedoch nur einen grund. Er hatte durst. Ziemlich großen sogar, sodass er sogar sein Ekelgefühl über Menschen überwinden konnte. Und das sollte schon etwas heißen.
Gerade hier in Navarre waren die Menschen nichts weiter als Abschaum. Erbärmliche, sich krümmende Wesen kurz vor dem Verrecken. Und schreiende Kinder, die diese Lebensweise nicht aushielten. Aber was sollten sie tun? Ohne ein Kamel konnte man die Wüste nur sehr schwer passieren. Und Kamele waren daher teuer geworden, sodass nur wenige in der Lage waren, die Wüste zu passieren.
Ryu hatte damit kein Problem. Er war ein Erzdämon und in der Hölle weit größere Hitze gewohnt. Dennoch nervte es ihn, wenn sein Wasservorrat plötzlich zu Neige ging. Daher ging er durch die Stadt zu dem Marktplatz, wo sich einige Menschen um den Wasserhändler drängelten und bettelten..
"Aus dem Weg, Abschaum..!" knurrte Ryu leise und stieß mit der stumpfen seite seines Speeres die Leute einfach beiseite, damit er platz hatte. Er nahm sich einfach einen Krug Wasser und trank ihn auf einen Zug leer. Sofort meldete sich der empörte verkäufer und verlangte nach seinem Geld. Doch das einzige, was Ryu tat, war, den Speer durch seinen Körper zu rammen und fies zu grinsen.
"Freies Wasser für alle!!" rief er laut, sich durchaus im klaren, dass er der Meute ein Vorbild gab, was durchaus in einen erneuten Bürgerkrieg enden konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 10:14 am

Harumi war aufmerksam geworden, als ein junger Mann mit einem Speer für aufruhr sorgte und so ging sie ruhig, wenn auch etwas erschrocken davon, dass er so einfach diesen Händler getötet hatte auf diesen zu.
"Was fällt ihnen eigentlich ein? Als ob wir hier nicht schon genug Probleme haben müssen sie hier auch noch eine massenhysterie auslösen!" meinte Harumi ziemlich mies gelaunt, denn sie wusste, wie sich die Menschen benahmen, wenn sie langsam vor Wassermangel ihren Verstand verloren und dann auf einander los gingen wegen einer flasche Wasser.
Auch wenn man es dem jungen Mädchen nicht ansah, so wusste sie doch sich durchzusetzten und vorallem konnte sie sich auch gegen jemanden wie ihn wehren. Natürlich...sie war ein Mädchen und das gab den meisten Leuten das vorurteil sie könne sich nciht wehren und wäre ein leichtes Opfer, doch das war sie sicherlich nicht.
"Zudem haben sie kein Recht einfach so ein Menschenleben auszulöschen, nur weil es ihnen gerade passt!" fügte sie noch hinzu und war gespannt, wie der eh schon unberechenbare Kerl vor ihr auf ihre Worte reagieren würde...generell wurde die aufmerksamkeit auf die beiden gezogen, denn nachdem der mann den Wasserverkäufer getötet hatte wagte sich eigentlich keiner etwas gegen diesen zu sagen und nun war es gerade noch ein Mädchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 10:21 am

Natürlich vernahm Ryu die Stimme der Frau, die wohl überhaupt nicht den gleichen Gefallen an einer erneuten Hysterie und einem Bürgerkrieg empfand, wie er es tat. Aber letztlich war es schon zu spät, denn die meisten Menschen stürzten sich geradezu auf das Wasser, sodass die, die eher gesittet waren, plötzlich Neid empfanden, warum sie bezahlen sollten. Und so wurden es immer mehr Menschen, die beiden mitten in der Menge stehend und sich beäugend. Ryu grinste fies, dann sauste auch schon der Speer dicht an dem gesicht von Harumi vorbei und stach direkt hinter ihr in den Boden, sodass Ryu nun sehr nah bei ihr war und sich zu ihrem hübschen Gesicht vorbeugte.
"Weißt du eigentlich, wer ich bin, kleine Frau?!" fragte er sehr höhnisch nach, ehe er laut zu lachen begann.
"Ich bin der Erzdämon Ryu. Und du, eine Frau, willst gegen mich aufbegehren? Das ich nicht lache!"
Tatsächlich hörte er bei seinen Worten und der Vorstellung auf zu lachen und schon sauste seine Hand ihrer Wange entgegen, um ihr für ihre Frechheiten eine Ohrfeige zu verpassen und sie damit wegzuschleudern.
Inzwischen begannen auch die Streitgespräche hinter ihnen, denn das Wasser war aufgebraucht und nun schienen die Kämpfe um das Wasser zu beginnen, die manche einfach wegtragen wollten zu ihrer familie. Viel wasser wurde in dem Trubel zu boden gekippt und versickerte darin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 10:42 am

Die junge Frau zuckte leicht zusammen, als der Mann plötzlich direkt vor ihr stand und ihr erklärte, was er denn sei...doch Harumi kannte einige Rassen und es überraschte sie kein bisschen das er kein Mensch war...denn allein schon sein auftreten war ein ganz anderes, als das von einem normalen Menschen.
Doch der Ohrfeige des dämons wich sie nach unten hin aus und stieß mit ihren händen gegen seinen bauch, wodurch sie eine art eisgerüst um ihn aufbaute, was ziemlich fest war, obwohl sie sich in einem land aufhielten indem es eindeutig zu heiß für ihre Magie war. Doch genau das hatte Harumis kräfte gestärkt und so konnte sie doch ein ziemlich stabiles eisgefängnis für den Mann bauen, dass ihm vom bauch ab bis zu den füßen lähmte.
"Ganz so ohne bin ich auch nicht" meinte Harumi dann und ging hinter den jungen mann und kippte ihn sammt einklotz nach vorne, sodass er auf die nase fiel. Natürlich würde er sauer werden, aber eine kleine abreibung hatte selbst er verdient für das was er den leuten hier antat. Sie wusste es würde noch konsequenzen haben, dass sie ihn 'gedemütigt' hatte denn dämonen ließen sowas bekanntlich nicht auf sich sitzen und das war ihr von anfang an bewusst gewesen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 11:56 am

Ryu hatte keine Ahnung, dass das weib vor ihn mehr drauf hatte, als es einem normalen Menschen möglich war. Er dachte nicht daran,dass sie rechtzeitig reagieren würde und seinem Angriff auszuweichen vermochte. Doch eben das ist geschenen und nicht nur das, sie frierte ihn auch noch ein. Ryu, der gerade in der Wüste überhaupt nicht damit gerechnet hatte, konnte auch nicht rechtzeitig reagieren und promt war er von unten bis zu seinem bauch eingefrohren. Temperaturen, wie sie sonst nur nachts herrschten, krochen ihm die gliedmaßen hoch.
Aber nciht nur das, sie schubbste ihn auch einfach noch um, sodass er gerade so noch mit seinen Händen sich abfangen konnte und über seine Schulter zu ihr sehen konnte.
"Was fällt dir ein..?!" fragte er grummelig nach und hiefte seine schweren und eingefrohrenen beine einfach hoch, lief auf seinen Händen ein paar schritte zurück und versuchte sie so mit dem Eisblock zu schlagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 12:06 pm

Harumi war natürlich bewusst, dass er sich das nicht so einfach gefallen lassen würde und so ging sie einen schritt zur seite, als er auf sie los wollte und stupste den eisblock nocheinmal an um ihn noch etwas größer und schwerer zu machen.
"Naja ich würde mal sagen das ist noch sanft...als strafe hättest du eigentlich was anderes verdient" meinte sie ruhig und schmunzelte leicht. Sie fand das ganze an sich ganz amüsant...naja zumindest solange, bis er sich irgendwann aus diesem eisblock befreien würde...dann würde es für Harumi wohl nicht mehr ganz so lustig sein.
Dennoch...irgendwie war dieser Mann schon recht seltsam, selbst für einen Dämon benahm er sich ziemlich abstrakt vorallem, weil er anscheinend kein respekt vor dem menschlichen Leben zu haben schien...das Dämonen generell sehr skrupellos waren wusste die junge Frau, doch das sie einfach so jemanden töteten ohne wirklichen Grund war dann doch etwas, was Harumi zu tiefst verurteilte.
"Wenn ihr euch benehmt und keine weiteren menschen tötet oder hier einen aufstand anzettelt, dann lass ich euch gerne aus eurem eisgefängnis frei" sagte sie freundlich, aber konnte sich schon die antwort des Mannes vorstellen....denn so wie er drauf war würde er bestimmt keinen kompromiss eingehen wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 6:13 pm

Ryu merkte, dass er sie mit diesen langsamen Angriffen nicht erreichte. Sie machte es ihm auch noch schwerer, indem sie das eis noch dicker machte und somit dieses mehr Gewicht hatte, was garnicht so leicht zu stemmen und danach auch noch zu bewegen war. So blieb er ruhig liegen, zornig zu der Hexe sehend.
Dann aber machte sie ihm ein angebot, was er garnicht ausschlagen konnte. Sie bot ihm an, ihn zu befreien, wenn er keine weiteren menschen mehr tötete und auch keinen Aufstand anzettelte. Sofort begann er freundlich zu lächeln und zu nicken.
"Okay, solange das nicht für die ewigkeit ist.." erklärte er ihr und stimmte ihrem vorschlag einfach nur zu.
"Aber nun hab die Güte und befreie mich aus dem Eis. Ich werde dir dann auch nichts tun, okay..?" fragte er dann nach und deutete wieder auf das Eis an seinen füßen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 6:21 pm

"nagut...aber ich warne dich...seh ich dich hier nochmal sowas machen werd ich dich gänzlich in einen eisblock sperren" murmelte sie mahnend und blickte ihn dann etwas skeptisch an, ehe sie das eis dann schmelzen ließ, damit er sich wieder bewegen konnte.
Dennoch war sich das junge Mädchen nicht sicher, ob er sich wirklich an die Abmachung hielt, denn immerhin war er ein Schattenwesen und somit war es immer ein Risiko einen Dämon wie ihn wieder frei zu lassen, wo er doch potenziell gefährlich war.
"Wieso habt ihr das überhaupt gemacht?" fragte sie dann interessiert, denn sie verstand einfach nicht, wieso man soetwas machte und vorallem...wie man daran spaß haben konnte, denn er schien das ganze ja doch ziemlich amüsant zu finden. Sie wollte ja an sich keinen Stress, aber er schien stress irgendwie gerne zu verursachen...ob das wohl noch so weiter gehen würde?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryu
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   Sa Apr 24, 2010 6:38 pm

Ryu hatte letztlich doch recht behalten. Scheinbar hatte er es wirklich nur mit einer naiven Frau zu tun, die keine Ahnung von der Realität hatte und wohl einen guten Willen in ihm sah oder suchte. So wurde er befreit und hüfte sogleich wieder auf seine beine, streckte sich kurz.
"Ahh, endlich wieder frei..." murmelte er etwas, ehe er sich frech grinsend wieder zu ihr wandte. Gleich schon würde sie wissen, warum er sich überhaupt auf ein solches Angebot eingelassen hatte. Denn nun, wo er die Möglichgkeit dazu hatte, sich zu bewegen, drehte er sie herum, wo sie die weinenden Kindern bei den blutenden Eltern sehen konnte.
"Du bist so naiv. Ich brauche niemanden töten, ihr Menschen tut dies in eurer Gier bereits selbst.." erklärte er ihr und lachte wieder laut los. Es war einfach zu herrlich anzusehen, wie sie um die letzten Wasserflaschen rangen und immer wieder jemand stolperte und dann platt getreten wurde.
"Naja, ich mache das, um mir zu beweisen, wie erbärmlich ihr doch seit. Und wenn du mich jetzt entschuldigen würdest, du naive Göre, ich hab was ich wollte. Sieh zu, ob du alleine das Chaos beseitigen kannst."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Navarre Thread 1   

Nach oben Nach unten
 
Navarre Thread 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Romulus Thread
» [SF] Technologie-Diskussions-Thread
» Unnötiger Thread x3
» Südwärts [MSG-Thread]
» Spam Spiel Thread

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Destiny of Anime :: Navarre-
Gehe zu: