Destiny of Anime
Huhu Lete!
http://destinyofanime.forumieren.com/t289-umzug-los-gehts
schaut dort bitte rein x3
DoA zieht um!
unser neues Forum findet ihr unter http://nanyanen.na.ohost.de/wbblite/
lg die Admins


Ein Fantasy RPG Forum
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

SerendairOverwardManassTyrianneGwynweildNavarre
-1°C - +2 °C-1°C - +4°C+2°C - -6°C+3°C-1°C+20°C - +22°C
leicht bewölktsonnigklar, teilw. Nebelneblignebligruhig

 


Austausch | 
 

 Tyrianne Thread 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
AutorNachricht
Dante
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 17.01.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Sa Jan 15, 2011 9:52 pm

Ich nickte. "ja, das mach ich, wenn die noch da sind wo ich denke" ixch musste etwaslachen. "aber ich denke mal ja, es sah nicht so aus als hätten sie i Bad umgeräumt" meinte ich schmunzelnd.
Als auch ich fertig mitr dem essen war legte ich das besteck hin. "vielen dank., das hat wirklich sehr lecker geschmeckt" sagte ich nun noch einmal. Ich reichte ihr gleich meinen Teller als sie anfing ab zu räumen. "jo, ich checkmal ob da alles warmist" sagte ich und stand auf ging schon mal zum badezimmer w ich dann an den Boden fasste. Fußbodenheizung warschon echt praktisch und sehr angenehm. "jap, warm" sagte ich, stand wieder auf und ginfg n un wieer zu Harumi die schon die Reste verstaut hatte und dwen rest in die Geschirrspüle getan hatte. "na, damm sollten wir jetzt auch raus, ansonsten ist es gleich stockdunkel, wobei ich kein problem damit habe, aber du vielleicht schon" ich lachte etwas. Ich hatte mir sie vorgstellt wie sie durch die dunkelheit irrte und wie ewild mitden armen ruderte um nirgends gegen zu laufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Sa Jan 15, 2011 10:10 pm

Die junge Frau hörte nur wie Dante durch das haus ging und nachsah ob auch die Heizung fürs Bad angeschlatet war. Sie selbst hatte sich erst einmal darum gekümmert alles in die Spühlmaschine zu packen und diese einzuschalten, ehe sie sich dann zu dante drehte.
"Gut dann lass uns raus" meinte sie schmunzelnd und ging zur gadrobe, wo sie ihren Mantel anzog und ihre schuhe...sie freute sich schon richitg mit dante im schnee zu toben und vorallem mal eine schneeballschlacht zu machen.
"Na los komm schon" sagte sie eilig und wollte so schnell wie möglich raus immerhin war es schon etwas dunkel und ein wenig zeit wollte sie doch noch haben....zumindest was den schnee anging. Sie war wirklich äußerst gespannt auf die zeit mit dante und was sie noch so alles bringen würde...vorallem schwirrten ihr dabei immer wieder mal die worte von Kurumi im kopf herum....aber sie versuchte es bestmöglich zu verdrängen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 17.01.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Sa Jan 15, 2011 10:16 pm

Es dauerte keine Minute mehr bis sie fertoig in der Küche war und schon zog sie sich ihren mantel und ihre Schuhe an um nun schnellstmöhglichts mit mit heraus geghen zu können. "Ja bin schon da" sagte ich nun und zog mit ebenfalls mantel und schuhe an. Im Winter wurde es auch schon frpüh dunkel und da es schon etwas dämmerte blieb uns nicht mehr so viel Zeit.
Als ich angezogen war und ich sichergestellt hatte das sie auch den warmen schal umhatte, und ic meinen auch, öffnwete ich die Tür. "na dann mal raus" ixch schloss hinter us die Tür und ging mit ihr in den Schnee inaus der auch immernochvom himewl viel. Ich hob kurz meine hand an und ein paar flocken landeten auf meiner kalten hand. "sieh mal" sagte ich und deutete auf die kleinen flocken die aussaghen wie sterne und wunderschön funkelten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Sa Jan 15, 2011 10:39 pm

Harumi folgte dante nach draußen in den schnee und mummelte sich noch einmal etwas in ihren mantel, ehe sie in den himmel sah, wo der schnee langsam hinunter fiel. Sie schmunzelte leicht, ehe sie ihre hand etwas ausstreckte und sah wie eine flocke auf ihrer hand fiel.
"Es ist wirklich schön" wisperte sie leise und grinsde dann etwas fies, ehe sie dann in den schnee griff und ihn zu einer kugel formte...sie würde dante nun mal zeigen, wie gut sie trotz alledem damit umgehen konnte. sie warf nun direkt den ball auf dante und grinsde etwas, als dieser direkt an seinem hinterkopf landete.
"Volltreffer" sagte sie dann und lief shconmal etwas weiter weg, damit er nicht direkt so leichtes spiel hatte sie ebenfalls zu treffen. Es war äußerst amüsant...obowhl sie eine eismagierin war hatte sie so schnee noch nie gesehen ggehabt....aber nun konnte sie ihr element voll ausnutzen....und das würde sie, wenn dante versuchten würde sie zu treffen...wozu hatte sie sonst ihre fähigkeiten bekommen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 17.01.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Sa Jan 15, 2011 11:53 pm

Ich hatte die kleinen schneeflocken die sich auf meier hand bildeten noch etwas angesehen, bekam dann aber einen schneeball an den hint5erkopf "hey!" sagte ich lachelnd und sah ihr erst kopfschüttelnd hintzerher, ehe ich dann selbst eine kugel formte, sie aber erst zur seite legte und noch eine machte. Ich schnappte mir beide und lief ihr dann hinterher. Eine kugel warf ich ihr gleich hinterher und die andere dann als ich näher wsrm die sie dann auch direkt am mantrl trafg "rachee" rief ich, bücktze mich und formte gleich schon die nächste die ich auch gleich wieder zu ihr warf. Mir fiel aber noch etwas besseres euin, ich nahm mir schnee in die hand,. lief zu ihr und schmierte ees an ihre Wangen "hahaahhaa! ich lachte sie fies an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   So Jan 16, 2011 12:04 am

"Ahhhh" rief sie erschrocken und lief weiter, aber konnte ihm nciht entkommen, da er um einiges schneller unterwegs war im schnee, als sie es war. sie spürte sie den schnee, den er ihr ins geschicht schmierte. sie zierte sich und versuchte ihr gesicht abzuwenden, aber das war auch nciht besser, denn so verteilte sich der schnee nur noch mehr
"ihhh" meinte sie und hielt dante dann fest, ehe sie sich mit vollen gewicht gegen ihn stemmte und ihn umwarf, damit sie nun auf ihm saß.
"Sooooo mein freund..." meinte sie fies grinsend und nahm nun selbst schnee in die hand, ehe sie ihm den schnee ebenfalls ins gesicht schmierte und ihm dann näher kam.
"ich würd mal sagen das war fair" sagte sie frech und grinsde ihm direkt ins gesicht, ehe sie sich dann wieder richitg hinsetzte und zu ihm hinab sah....es wirkte schon etwas seltsam, dass das zierliche mädchen auf ihm saß, aber immerhin...sie konnte auh kraft haben wenn sie wollte, dass durfte man nicht vergessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akiko
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   So Jan 16, 2011 12:45 am

Akiko hatte sich die zeit lang, wo ihr 'Gast' geschlafen hatte im Wald aufgehalten und ihre Kampftechniken geübt und perfektioniert. Sie wollte noch fitter und auch besser sein, wenn ihr urlaub beendet war...immerhin wollte sie kain um alles in der Welt schützen.
Jedoch rbauchte auch die kunoichi mal eine Pause, weshalb sie sich etwas verschwitzt auf den Weg zum gasthaus machte, wo sie den verletzten von gestern hingebracht hatte. Sie betrat nun das hasu und lächelte die bedienung freudnlich an, ehe sie dann ihren blick zu einem tisch wandte, wo der junge Herr war, dem sie mit dem essen wohl das Leben gerettet hatte.
"Ihr seht schon wieder recht fit aus" meinte sie und hatte ein handtuch in der hand, it welchem sie sich etwas den schweif vom gesicht wegwischte...sie würde auf jedenfall gleich baden gehen und vielleicht sogar mal ihre zivilkleidung anziehen, da die meisten sie doch recht skeptisch ansahen in ihren ninjaklamotten.
"Der schlaf hat euch sichtlich gut getan" fügte sie hinzu und bekam von der bedienung ein glas wasser, welches sie dankend annahm und dann auch schon daraus trank
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Denzel Dwelear
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   So Jan 16, 2011 2:25 am

Als jemand das Gasthaus betrat, trank er noch sein Wasser, bis er von diejenige angesprochen wurde, der sein Leben gerettet hatte. Durch Respekt und Höflichkeit stand er auf und verneigte sich vor die fremde nette Frau "Vielen Dank, das ihr mein Leben gerettet habt. Ich schulde euch was" sagte er und stand vor ihr "Setzt euch ruhig" bot er ihr an und saß sich wieder auf sein Stuhl "Damit wir gleich aufs geschäftliche kommen, ihr habt mein Leben gerettet, also werde ich euch auch meinen Dienst kostenlos anbieten" sagte er. Wieso er kostenlos erwähnt, war ganz simpel "Eigentlich helfe ich nur gegen Bares, ich bin Söldner und muss so um mein Überleben kämpfen. Dabei will ich nicht in jemandes Schulden leben, also schlagt mein Angebot bitte nicht ab" sprach er, während er sie vermumt ansah. "Ich bin ein Mann für alle fälle, ich nehm jeden Job an, alles was geht, von Haustiersuche bis Leibwache is' sonst alles drin" führte er fort und nahm wieder ein Schluck Wasser. "Gern kann ich mehrere Aufträge annehmen ohne etwas im Gegenleistung zu verlangen. Dürfte ich eure Namen wissen?" fragte er letztendlich, so könnte er sie ja wieder finden, wenn sie verschwindet und er ihr was schuldet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dante
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 17.01.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Mo Jan 17, 2011 9:29 pm

Ich traf sie wirklich gut, naja ok, weenn ich gewollt hätte, hätte ich jeden schneeball treffen lassen können doch ich wollte es mal einigermaßen fair machen. Außerdem konnte ich auch innerhalb von einer sekunde vor ihr stehen aber ich lief statdessen langsam hinter ihr herm, einfach in normalem memschluchen tempo. Ich hatte sie aber auch so nun eingeholt was mir dann aber zum verhängnis wurde weil sie sich gege mich warf und mich so in den SChnee fallen lies. Ich hatte wirklich nicht so schnel schauen können, da saß sie dann auch schon auf mir, mnahm eine fure schnee und verteilte sie mir nun im gesicht. "eehhh" machte ich und schüttelte den kop. "naja gut, " sagvte ich frinste sie an, nahm etwas pulvrigen schnee und warf es ihr sachte ins gesicht. Ich streckte ihr nur die zunge heraus. "Und ich bin noch nett, ich hätte das auch woanders hin schieren können zum beispieelll" ich hatte ja doch ziemlicjh kalte hände nd diese legte ihr ihr nun in den nacken und glitt mit meinen kalten hintern in ihr oberteil hinein "daaaaa"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alicia
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 17.01.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Mo Jan 17, 2011 10:54 pm

Alicia verspürte immer mehr Stiche an nun beinahe jedem Fleck ihres Körpers. Es schien ihrem Meister diesesmal wirklich ernst damit zu sein ihren Gehorsam einzufordern. Der kleine Tot war sich dieser Folgen bewusst, weswegen sie nun nicht vorhatte ihren Meister um Vergebung zu bitten. Auich wollte sie nicht anfangen zu jammern und damit vielleicht soetwas wie Mitleid bei ihrem neuen Freund erhaschen. Es war ihre Entscheidung gewesen. Ihre einzige und wahrscheinlich auch letzte. Denn auch wenn Enma sie für seine Arbeit brauchte, so würde er mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit dafür sorgen, das ALicia niemals wieder solch eine Dummheit begehen würde. Und doch würde er die kleine blaue Flammen in ihrem Körper niemals von alleine löschen können. Selbst wenn er ihre Seele aus diesem Kinderkörper ziehen würde so könnte Dai aus ihrer Leiche immer wieder den Lebenssaft bekommen, der seine Existenz darstellte. Und wie es schien woltle dieser dem kleinen Tot ein weiteres Geschenk mit auf den Weg geben. Mit leicht geweiteten und verdutzten Augen sah sie den jungen Mann vor sich an und shcließlich spürte sie einen weiteren Schmerz. Auch wenn die Strafe ihres Meisters sie mehr schmerzte, so konnte sie das süßliche Brennen doch vernehmen. Nun hatte der Tot also seine Seele an ein Wesen verkauft, welches nicht lebte aber auch nicht tot war. Wahrlich eine zusammenkunft die es so noch nie gegeben hatte und es wahrscheinlich auch nie geben wird. Und auch wenn diese Begegnung bedeuten würde, das die Welt auseinander brach, so würde Alicia ihn immer wieder sehen wollen. Ein kurzes Mal noch zuckte Alicia zusammen und ihr Körper schlaffte plötzlich zusammen. Für einen kurten Moment sah es beinahe wirklich so aus, als hätte Enma dem kleinen Mädchen die Seele enzogen doch ein paar Minuten später bewegte sich der kindliche Körper wieder. Alicia hatte eine kleine Faust zusammengeballt, welche nun leicht auf den Kopf ihres gegenüber schnellte. "Deine Prinzessin erlitt eben Höllenqualen und ihr König hat nichts besseres zu tun als den Meister der Prinzessin noch zu provozieren?" sie kciherte leicht und streckte dann ihre Handfläche aus "Dafür, und dafür das die Prinzessin dafür gekämpft hat noch länger in dieser Welt zu wandeln, möchte diese entschädigt werden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dai Axara
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 26.12.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Di Jan 18, 2011 12:19 am

Er schaute sich das Schauspiel an und würde auch kein Mitleid haben sollte sie zerbrechen. Auch wenn es ihn wirklich ziemlich nerven würde wenn dies passieren würde. Denn sie war das erste Wesen das er Auserwählt hatte an seiner Seite in dieser Welt kämpfen zu dürfen. Denn nur die wenigsten durften an seiner Seite kämpfen alle anderen durften nur für ihn Kämpfen jedoch nie an seiner Seite. Um so verblüffter war er als er das Mädchen plötzlich voller Emotionen sah und lachte wieder lauthals. "Du erstaunst mich immer wieder kleine Prinzessin. Aber natürlich du hast nur das beste verdient." Er nahm ihre Hand und gab ihr einen sanften Kuss auf diese. "Nun dann wohlen wir doch mal etwas spazieren gehen und uns diese jämmerlichen Sterblichen anschauen. Vielleicht können wir ja sogar ein paar vor ihnen vernichten um deinen Meister eine kleine Freude zu bereiten. Nicht das er mir eigentlich völlig egal ist und ich ihn am liebsten zerquetschen würde damit du mir allein gehörst. Aber leider kann selbst ich nicht alles haben, zumindestens noch nicht." Er grinste siegessicher und war davon überzeugt das er irgendwann alles besitzen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akiko
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Di Jan 18, 2011 11:35 pm

Die junge Frau hatte nicht damit gerechnet, dass der junge Mann welchen sie gerettet hatte so viel auf einmal reden konnte…zuvor hatte er kaum ein wort mit ihr gewechselt und nun kam ein regelrechter schwall an verschiedenen Fragen und Aussagen auf sie zu.
„Verzeihung, aber…wenn es euch nichts ausmachen würde, würde ich zuvor lieber einmal duschen gehen, denn mein Training war ziemlich anstrengend“ erklärte sie dem Fremden vor sich, der sich selbst noch nicht vorgestellt hatte. Sie selbst war von seinem Angebot reichlich überrascht denn gerade sie brauchte am wenigsten eine Leibwache oder ähnliches…deswegen wusste sie auch nicht recht, was sie auf das Anebot erwiedern sollte. Er war ein Söldner aber das hieß ja noc lange nicht, dass er ihr seine Dienste zur verfügung stellen sollte…
Das einzige was sie annehemn konnte war, dass sie ihn vielleicht einmal brauchen könnte, wenn sie Kain eskorieren musste, denn oft waren die gewohnlichen Soldaten nicht immer gut auf einen Überraschungsangriff vorbereitet. So war es für ziemlich eigenwillig ob sie diesen Söldner überhaupt irgendwann mal wirklich um hilfe bitten müsste.
„Ich werde euch dann ggf kontaktieren, wenn ich eure Dienste benötige….ach…mein Name ist Akiko freut mich“ meinte sie lächelnd und reichte ihm die Hand um ihm zu zeigen, dass sie das auch ernst meinte…das einzige Problem war halt, dass sie erst duschen wollte, weil sie vom Training verschwitzt war und das fühlte sich zum einen nicht angenehm an und zum anderen hatte es immer die unangenehme eigenschaft, dass man andere leute nicht anfassen wollte…immerhin gab es nur wenige menschen, die es tolerierten, dass man die- oder denjenigen anfasste, wenn man noch verschwitzt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harumi
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Di Jan 18, 2011 11:46 pm

Harumi wusste nur all zu gut, dass dante ihr wohl mit leichtigkeit auswichen könnte, wenn er denn wollte…er war nun einmal kein Mensch und war nicht an solch banale dinge wie die geschwindigkeit gebunden. Die menschen waren nun einmal sehr eingeschränkte Lebewesen im gegensatz zu vampiren oder ähnlichen Geschöpfen die nicht der ‚menschlichen Norm‘ ensprachen.
Aber so rechnete die junge Frau es ihm an, dass er dennoch mit ihr so tat, als wäre er wie sie ein Mensch…auch an die zeit gebunden und an die gesetzte, die ihnen die Natur vorgeschrieben hatte. Sie genoss es so mit ihm im Schnee herum zu tollen und dennoch erschreckte sie sich gewaltig, als sie seine kalten fingern ihren rücken entlang fuhr.
„AHH“ schrie sie leicht auf und spürte wie eine gewaltige gänsehaut ihren Körper hinab lief…das schlimme war, dass sie ja eh keine sonderlich wärmende unterwäsche trug oder etwas, was sie einigermaßen hätte schützen können vor seinem tätlichen angriff.
„Das war aber wirklich gemein“ murrte sie leise und stand langsam auf, aber auch nur, damit sie sich direkt neben ihn wieder in den schnee fallen lassen konnte….schmunzelnd blickte sie nun seitlich zu ihm und sah zu, wie die schneeflocken langsam richtung erde fielen.
„Schon irgendwie seltsam…obwohl ich eine eismagiern bin habe ich vorher noch nie schnee gesehen…schon irgendwie seltsam oder?“ fragte sie leicht verlegen schmunzelnd und kam sich bei den worten doch etwas blöd vor…das war schon echt seltsam…aber naja…die kombi wüste und eismagier da stimmte ja schon was von anfang an nicht
So schloss sie langsam irhe augen und ließ das gnaze mal auf sich wirken...in ihr sah es anders aus als sonst...sie wusste nciht, dass diese umgebung ihre kräfte ungemeint stärkte, denn immerhin war das eis...die kälte ihr element und das in dieser umgebung gab ihr zusätzlich kraft...wenn sie kämpfen musste, was sie allerdings nicht hoffte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Denzel Dwelear
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Mi Jan 19, 2011 2:26 am

"Verzeiht, ich wollte euch nicht mit meinen Gequassel beängstigen" sprach er darauf. "Sicher könnt ihr euch euren Bad gönnen" fügte er hinzu. Als sie sich vorstellte und ihre Hände vor ihm hielt, stand er auf und nahm diese an "Angenehm, Mein Name ist Denzel" sprach er darauf und schüttelte leicht ihre Hand."Wenn ihr möchtet, werde ich hier gewiss warten, lasst euch ruhig Zeit" sagte er und saß sich wieder hin. Sie gleich mit seine Texte zu attackieren, war ihn teils Peinlich, jedoch wollte er sie aber auch nicht mit langen Wörter sie festhalten,weshalb er dann auch aufs Punkt kommen wollte. Ihre Kleidungsstil her, war seine Angebot schon schwachsinnig, sie hat ihn gerettet, sie kann sich auch also selbst beschützen, doch für was anderes taugt er auch nicht, was sollte er also machen? Vielleicht würde sie ja selbst etwas finden, wo er ihr behilflich sein kann. Sicher würde er sie so einiges Gönnen wollen, doch er hatte nunmal nicht sehr viel Geld und nicht jeder erklärt sich bereit, einen Fremden zu helfen. Kurz zu ihr rüber blickend, wie sie das Gespräch verließ, wandte er sich wieder zu seinen Wasser und trank ein Schluck. Vielleicht war das Söldner-Angebot wirklich etwas..unter die Gürtellinie aber so gut kannte er sie auch wieder nicht. Nun, darum wird er sich erstmal kaum Gedanken machen und abwarten, was sie zu sagen hat, sein Angebot steht auf jedenfall fest. Kurz seufzend, starrte er an die Decke, dass es hier wirklich Zivilisierte Bevölkerung gibt, hätte er nicht gedacht. Er hatte sogar die Orientierung verloren und wusste nicht einmal mehr, wo er nun war, was war dies für ein Land? Was ist diese Ort? Wie ist er überhaupt hergekommen? Fragen über Frage, doch dies brachte ihn nicht weiter. Wartend, bis die Dame namens Akiko zurück käme, nahm jedes mal n kleines Schluck vom Wasser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akiko
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 03.02.10

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Mo Jan 24, 2011 8:24 pm

Die junge kunoichi hatte sich auf ihr eigenes zimmer begeben, ese sie sich dort ihrer verschwitzten klamotten entledigte und schließlich in die dusche ging. Sie genoss es, wie das wasser ihren körper hinunter floss und sie endlich abkühlte...immerhin hatte sie doch eine ganze weile lang trainieren müssen.
Sie war wirklich glücklich mit ihrem Job und mit den leuten mit denen sie sich umgab. Es war zwar nicht immer alles einfach, aber ansonsten wäre das ganze bestimmt nicht ansatzweise so lustig, wie es nun einmal war. Als sie aus der dusche ging und sich ihr handtuch umbad warf sie einen blick aus dem fenster...es war immer noch sehr kalt draußen und irgendwo war sie ja froh einmal aus dem schloss zu kommen...aber unsicher war sie dennoch...immerhin soren war zwar ein guter magier, aber wenn ihm jemand zu nahe kam beim kampf hatte er bedauerlicherweise keine großen chancen.
Schnell schüttelte sie den kopf und redete sich ein, dass schon alles in ordnung sei, ehe sie dann ihre alltagskleidung anzog...ein pullover und eine passende hose, denn es war nicht immer so gut,wenn man wenig an hatte, denn man wurde sehr oft blöd angemacht.
So ging sie dann wieder hinab zu Denzel, ehe sie sich zu ihm an den tisch setzte.
"Wenn ich deine hilfe benötigen sollte lasse ich dir eine nachricht zukommen" sagte sie grinsend und hoffte ihn damit ein wenig beruhigen zu können
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Denzel Dwelear
Newbie
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   Mo Jan 24, 2011 9:39 pm

Noch einige Schluck vom Wasser, trank er bald darauf sein Glas leer, bis sie sich hinunter zu ihm begab und sich am Tisch setzte. Dieses mal trug sie keine Kampfkleid, sondern eine alltägliche Schlichte Outfit.
Als sie darauf ansprach, dass sie ihm eine Nachricht zukommen ließe, sofern sie seine Hilfe benötigt, nickte er darauf. "Gut" kam ein knappes Antwort, wobei er kurz darauf seine Blicke nochmals durch die Gastronomie huschte, um einen Überblick zu gewinnen, wo er sei "Könnt ihr mir vielleicht sagen, in welchen Ort ich mich gerade befinde?" fragte er sie mit ruhiger Stimme "Ich habe leider das Überblick während meine Reise verloren" Noch immer von seine Umhang umhüllt. bis zu seine Nasenpitze. Er scheint wirklich nicht lange irgendwas zu diskutieren und kommt meistens direkt aufs Thema, bis ihn auf einmal noch dazu was einfiel "Wie war eure Name noch gleich? Akiko, wenn ich mich nicht irre, seid ihr eine Kriegerin?" fragte er sie, was wohl doch ein Neugier über sie gewann. Schließlich wollte er sich auch gern etwas von seine Retterin kennenlernen, besonders da sie eine Kampfanzug und ein Schert am Rücken gebunden hatte. Wieweit war er denn überhaupt marschiert? Mehr als 1 Tag war ganz sicher, jegliche Zeitgefühl ging somit bei ihm verloren, auch das Datum wusste er nicht mehr zurecht, die er aber jetzt erstmals als belanglos fand. Interessanter fand er über ihre Tat, zudem man sie sicherlich nicht Unterschätzen sollte. Er hatte es schon oft genug erlebt, dass auch Frauen sehr gut auf sich aufpassen konnten, besonders seine damalige Freunde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tyrianne Thread 1   

Nach oben Nach unten
 
Tyrianne Thread 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 Ähnliche Themen
-
» Romulus Thread
» [SF] Technologie-Diskussions-Thread
» Unnötiger Thread x3
» Südwärts [MSG-Thread]
» Spam Spiel Thread

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Destiny of Anime :: Tyrianne-
Gehe zu: